Eignet sich Magerquark als Protein Shake Ersatz?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

mit 500 gramm magerquark hast du schon eine gute basis um deinen proteinbedarf zu decken

mein morgendlicher shake sieht so aus:

150g Haferflocken

500g Magerquark

500ml milch

200ml wasser

100g himbeeren

10g honig

damit hast du knapp 1000 kcal zu dir genommen und grob geschätzt 100-120g protein... zu dir genommen

teil den shake in 2 portionen auf ... einen zum frühstück und einen so um 10 trinken

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
NickyyFlick 23.12.2015, 10:08

Muss ich das dann jeden Tag so machen oder geht das auch nur an den Tagen wo ich trainiere?

0
rosek 23.12.2015, 10:08
@NickyyFlick

muskeln wachsen an ruhetagen ... auch an diesen tagen solltest du deinen proteinbedarf decken !

1

Was möchtest Du wissen?