Magenta Zuhause Hybrid Tarif

3 Antworten

Hey BarcaFan10,

was wird dir denn bei der DSL-Verfügbarkeit angezeigt? Wie hier schon geschrieben wurde, kann es an der LTE-Verfügbarkeit hapern. 

Um ganz sicher zu gehen, kann ich das gerne einmal bei uns im System prüfen, wenn du möchtest. Sende mir dazu gerne einmal unser Kontaktformular ausgefüllt zu: 

www.telekom-hilft.de/kontaktformular-th

Viele Grüße

Isabelle N. von Telekom hilft

Vodafone LTE ist nicht Telekom LTE. Ausserdem ist die Telekom eher vorsichtig mit ihren Grenzwerten. Da kann es sein, dass dein Handy zwar guten Empfang anzeigt, du trotzdem kein Hybrid gebucht bekommst. Am besten rufst du die Telekom mal an oder wartest auf eine Antwort vom Telekomteam, das hier unterwegs ist.

Aber ein Kumpel von mir wohnt im selben Ort und der hat Telekom LTE und er wohnt weiter unten als ich, dann müsste es doch iwie funktionieren bei mir, oder nicht?

0
@BarcaFan10

Das es tatsächlich geht und ob es dann buchbar ist, sind bei der Telekom leider dennoch 2 Sachen. Es wird wohl wie ich es verstanden habe, nach Outdoor und Indoor Verfügbarkeit unterschieden, die die Telekom in Ihren Datenbanken hat. Unter https://telekom.tarife-angebote.de/magenta-zuhause/hybrid/verfuegbarkeit kann man aber prüfen, ob Hybrid für die konkrete Anschrift buchbar ist. Bei mir meint er z.B. nur LTE 50 und damit den Hybrid M Tarif buchen zu können, obwohl ich mit iPhone locker 70 Mbit hinkriege. Aber LTE  50 ist immer noch perfekt ggü. DSL 2 Mbit was ich aktuell nutze. Und wie Du selbst ja auch schon gesehen hast ggü. Vodafone LTE keine Drosselung des LTE, das finde ich mal eine faire Lösung für den Kunden.

0

Ich würde schätzen bei euch liegt entweder kein D1 LTE an oder der Empfang ist nicht gut genug um das Paket zu unterstützen.

durch welchen internetanschluss bekomme ich den besten ping?

Hallo, ich habe zurzeit einen dsl anschluss bei der telekom habe dabei einen 70 ping der ist mir zu hoch, mit einem lte surfstick von vodafone habe ich einen 49-60 ping, ich will aber noch einen besseren ping haben mindestens 40. Ich wohne in einem dorf nähe münchen, was wäre jetz der beste anschluss evt. dsl bei vodafone? lte zuhause bei vodafone? 1 und 1 dsl?

...zur Frage

Ist es besser Telekom Hybrid zu nehmen als normales DSL?

Bei uns ist keine gute DSL Leitung nur 6 MBit/s bei Telekom und auch bei Vodafone. Bei 1&1 sollen es 16 sein aber ich glaube da wird es auch nicht mehr als 6 MBit/s

Sollte ich daher lieber Hybrid nehmen denn das Verspricht mit seinen besten Tarif bis zu 106 MBit/s

Ich weiß das "bis zu" nur eine Ungefähre Angabe ist und es auch Deutlich weniger sein kann aber ich wäre auch schon mit 25-50 MBit/s zufrieden

Allerdings habe ich auch von Schwankungen gehört und das Hybrid als letztes Internet von den Mobilfunkmasten bekommt.
Also als erstes bekommen die Handy Tarife Internet dann die Call and Surf Tarife und als letztes Hybrid und dann ist die Internet Geschwindigkeit halt geringer.

Sollte ich daher lieber Hybrid nehmen den 6 MBit/s sind mir zu wenig und die LTE Geschwindigkeit wäre laut Telekom Netzausbau Karte 150 MBit/s

Denn das ist doch der einzige Weg bei uns Highspeed Internet zu bekommen (ohne Drossel)?
Oder gibt es noch Alternativen zu Hybrid also um schnelles Internet zu bekommen ?

Also was meint ihr was soll ich nehmen normales DSL oder Hybrid ?

...zur Frage

"Normales" DSL 25000 oder Telekom DSL Hybrid LTE 50000?

Hallo,

leider bekomme ich in meiner Kleinstadt nicht allzu schnelles Internet. Jedoch können mir 1und1 sowie Vodafone mittlerweile per DSL (oder VDSL) eine 25K Leitung anbieten.

Bei der Telekom gibt es ja seit einiger Zeit diese Hybrid Angebote mit DSL + LTE. Dort kann man mir bis 50K anbieten (16K per DSL, alles darüber dann per LTE)

Das Angebot bei der Telekom kostet monatlich 5 Euro mehr.

Meint ihr, dass sich der Tarif mit LTE lohnt? Denn ich bin mir unsicher, ob ich oftmals wirklich schneller bin als die festen 25K die ich beispielsweise bei 1und1 bekommen würde. Die Geschwindigkeit bei LTE schwankt ja, soweit hab ich das auch schon über Google raus gefunden.

Wäre cool wenn vielleicht jemand Erfahrung mit den Hybrid Tarifen schreiben könnte oder einfach ne Einschätzung :)

...zur Frage

UMTS HSDAP 42 Mbit/s via Telekom-Netz oder LTE 50 Mbit/s via o2 Netz aus praxissicht?

Hallo, habe die Auswahl von 2 Handy-Verträgen. Kann mir jemand sagen was in der Praxis besser wäre aus Netzsicht (Verfügbarkeit, Response-Raten...)?:

  1. UMTS HSDAP 42 Mbit/s via Telekom-Netz oder
  2. LTE 50 Mbit/s via o2 Netz

Auf der einen Seite wäre es "nur" UMTS dafür Telekom-Netz. Auf der anderen Seite LTE dafür "nur" o2-Netz. Oder macht es sich praktisch kaum bemerkbar ob HSDAP oder LTE?

Wohne in Berlin. aber auch ländliche Gegenden wäre interessant. Alle anderen Vertragsinhalte sind nahezu identisch. Wobei das UMTS preislich weitaus attrakiver wäre.

danke euch,

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?