Magenspiegelung, Sodbrennen etc. Hilfe!

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Woher weißt du, dass es bei Sodbrennen hoch kommt? Ich habe es auch hin u. wieder, da kommt nix hoch. Bei einer Magenspiegelung merkst du nichts, ich hatte eine im April, als ich aufwachte, war alles vorbei. du willst doch wissen, woher das brennen kommt, also führt wohl kein Weg daran vorbei. nicht zu viel Süßes essen, das verstärkt das Brennen. Beim schlafen, das Kopfteil höher stellen, hilft auch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DeinName14
02.07.2013, 14:58

Ok. Dankeschön vielleicht ist es doch nur Sodbrennen(;

0

Eine Magenspiegelung kann auch unter Vollnarkose gemacht werden.Das wird beispielsweise dann gemacht wie in deinem Fall.Es gibt natürlich auch die Methode der Vereisung.Das bedeutet das dein Rachen durch ein Spray unterkühlt wird damit du den Schlauch schlucken gut verträgst.Du brauchst keine Angst davor zu haben. Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deine Fragen kann Dir der behandelnde Arzt beantworten; Du bekommst eine "Schei...egal-Spritze" und der Würgereflex wird betäubt, ansonsten merkst Du von der ganzen Untersuchung fast nichts .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?