Magenspiegelung, Narkose der Tag "danach"?!

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

normalerweise darf man 2 std. danach nichts essen. ich hatte das schon 2 mal, einmal habe ich wirklich nur blödsinn geredet und beim 2 mal war ich eine stunde nach der untersuchung schon so fit das ich zur arbeit gegangen bin. es liegt daran wie gut du dir narkose verträgst, sie wird auch eigentlich sehr niedrig dosiert, damit du schnell wieder fir bist. von der untersuchung bekommst du gar nichts mit, es ist wirklich nicht schlimm. kopf hoch, wird schon schiefgehen.

Danke! Ihr habt mir alle super antworten gegeben aber diese hier ist meiner Meinung nach die beste..

0

die spritze ist nur dafür da das nicht würgen braucht,der arzt/du haben es nur leichte,ist nur ein leichter schlaf,eine stunde danacht ist alles wie vorher,ich habe sogar mit angesehen auf den monitor war prima,alles total schmerzlos

So ist es, nur keine Panik, lohnt sich echt nicht.

0

Also erstmal brauchst du keine angst zu haben;)

Also ich hatte auch schon mal eine vollnakose ( vor jahren). Ich weiß noch das ich sofort "weg" war..als ich wieder aufgewacht bin ging es mir gut ich konnte laufen und alles war danach aber ziemlich müde und schlapp...ausserdem erinnere ich mich hatte ich danach so hunger das ich gegessen und gegessen hab;P

Was möchtest Du wissen?