Magenschmerzen und Blähgefühl?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Vielleicht irgendeine Unverträglichkeit ?
Ich hatte auch lange immer Magenschmerzen inklusive Magenspiegelung. Letztendlich stellte sich raus das ich keine Fructose vertrage. Daher die Magen und Bauchschmerzen und das gefühl aufgebläht zu sein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pascal158
11.01.2016, 12:54

bis jetzt konnte ich alles ohne Probleme essen..kann das so plötzlich kommen ?

0
Kommentar von Mell1990
11.01.2016, 13:06

Nur weil du plötzlich Beschwerden hast, heißt das nicht das es plötzlich da ist. Vielleicht waren die Beschwerden anfangs sehr gering und es hat sich gesteigert.  
Fructoseintolleranz ist etwas das kann irgendwann auftreten und auch irgendwann wieder verschwinden.

0

Vielleicht solltest du deine Ernährung umstellen. Google mal die Symptome in Zusammenhang mit Ernährung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pascal158
11.01.2016, 12:24

Ich habe schon eine gesunde Ernährung und treibe viel Sport.

 

0
Kommentar von Dakon123
11.01.2016, 12:25

Aso. Das wäre jetzt das einzige was mir noch eingefallen wäre, weil beim Arzt warst du ja schon

0

Hi,

dann solltest du dem Arzt sagen, dass die Tabletten nicht helfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pascal158
11.01.2016, 12:20

hab ich schon, woraufhin ich zur Magenspiegelung sollte. Diese hat allerdings auch nichts gebracht.

0

Was möchtest Du wissen?