Magenprobleme trotz Laktosefreie Lebensmittel

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es muss nicht mal an der Lactose liegen. Dir können auch Milcheiweiße schwierigkeiten bereiten. Da Eiweiße je nach Behandlung ihre Struktur verändern kannst du auf einige Lebensmittel stärker reagieren und auf andere wiederum gar nicht z.B. kann dir Milch nicht bekommen, aber nach dem sie abgekocht wurde auf einmal doch.

So bleibt dir die Wahl. Verzichte möglichst auf Milchprodukte und auf Produkte mit Molke- und Milchzuckerzusätzen. Oder du testest aus was du verträgst und isst nur das was du verträgst.

Da könnte etwas dran sein - auf der Packung steht - tagesfrische Milch - vielleicht ist es das

0

Schaust du die Zutatenliste auch immer genau an? Vielleicht hat es auch Sachen drin, die unter einem etwas anderem Namen angeschrieben sind. (Bei Zucker hat es ja auch div. verschiedene Bezeichnungen davon. Damit man ja nicht sieht, wieviel Zucker in so einem "gesunden" Fertig-Müsli drin ist.)

Ansonsten kann es vielleicht auch sein, dass du auf gewisse Konservierungsstoffe etwas empfindlich reagiest. Wenn ich bspw. eine ganze Packung Pflaumen oder so esse, die einen Konservierungsstoff drin haben, dann kann es durchaus sein, dass ich dann etwas später Durchfall habe.

Da sind ein paar Früchte drin, aber so schnell reagiere ich nicht auf Früchte. Es ist aber recht viel Zucker drin - vielleicht liegt es daran.

0

Das kann daran liegen, dass in viel mehr Produkten als du dir vorstellen kannst Lactose drin ist. Das heißt, du musst icht nur darauf achten, dass du laktosefreie Sachen kaufst, sondern auch auf die Lebensmittel die du so isst und wo du denkst, dass da keine Laktose drin ist. Bei den Lebensmitteln immer genauer hinschauen. Und wie sieht es aus mit Obst? Menschen die laktosintollerant sind haben gleichzeitig auch oft eine Fructoseintolleranz. Probier doch mal Obst weg zu lassen, vielleicht hilft es. Andererseits wirkt sich auch Stress immer auf den Magen aus. Das kommst oftmals noch hinzu. Am besten aber gehst du mal zum Arzt und lässt dich durchchecken.

Du hast Recht - ich habe Beides. Brauch nicht mehr zum Arzt und weiss Bescheid. Ich esse vormittags einen lactosefreien Joghurt und habe Magenprobleme. Die müssen von diesem Joghurt kommen.

0

Welche natürliche Lebensmittel erhöhen den Magensäuregehalt?

Hallo liebe Leute!

Ich suche, vergeblich, nun den ganzen Tag im Internet nach Lebensmitteln, die den Magensäuregehalt erhöhen können. Bei mir wurde festgestellt, dass ich sehr wenig Magensäure produziere, weshalb ich immer Probleme mit dem Fleisch habe. Darauf verzichte ich nun seit einigen Monaten. Allerdings gibt es immernoch Lebensmittel, die mich aufblähen und Magenprobleme verursachen. Ich möchte allerdings keine Tabletten oder Vitaminpräparate schlucken. Nach dem Motto: Unnatürlichkeit geht gar nicht.

Weiß jemand was man nehmen könnte? Ich habe in einem Buch gelesen, dass Zitronenwasser sehr gut hilft.

Dankeschön schonmal!!

...zur Frage

Was ist toll daran, wenn Joghurt drin ist?

Salatsoße: "Mit Joghurt verfeinert".

Müsliriegel: Geschmacksrichtung "Erdbeer-Jogurt".

Eiweißshake: Geschmacksrichtung "Blaubeer-Joghurt".

Joghurt-Brötchen. Schokolade mit Joghurt-Füllung.

Man bekommt den Eindruck, dass so ziemlich alle Lebensmittel in irgendeiner Form mit Joghurt zubereitet werden... wenn das keiner kaufen würde, würde es niemand machen. Und wenns niemand toll fände, würde mans nicht so offensiv draufschreiben.

Ich esse ja gerne mal nen Joghurt zum Nachtisch, aber:

Was ist so toll daran, wenn irgendwo Joghurt drinne ist, oder "Joghurt-Geschmack"? Ich finde letzteren, wenn er künstlich ist, einigermaßen widerlich.

...zur Frage

Joghurt-Eimer mit chemischen Geruch

Hallo,

jeder kennt bestimmt die Joghurt-Eimer aus dem Supermarkt mit 1kg Joghurt drin.

Eigentlich sollten diese Eimer ja für Lebensmittel gut sein und daher habe ich meine Eimer vom Aldi gesammelt und in der Spülmaschine gereinigt um darin Lebensmittel wie selbst gekochte Suppen einzufrieren.

Nun riechen diese Dosen jedoch extrem nach Plastik, der Geruch ist schon eher chemisch.

Darf so etwas mit Plastikbehältern, in denen ja Lebensmittel waren überhaupt entstehen, oder dürfen diese nicht wiederverwendet, bzw. heiß gespült werden?

Eigentlich sollte man ja meinen, dass Behälter, in denen Lebensmittel waren, diese auch heiß gespült und wieder verwendet werden können.

Wie sind Eure Erfahrungen?

Habt ihr diese Behälter auch mal wieder verwendet, bzw. heiß gespült?

...zur Frage

Magenprobleme durch Kiefer oder Zahnfehlstellung?

Kann es sein das man Magenprobleme kriegt weil der Kiefer eine fehlstellung hat oder die Zähne und man dadurch nicht richtig kauen kann?

...zur Frage

Asthma und Magenprobleme?

Kann das Asthma Medikament Magenprobleme verursachen, z.B. Sodbrennen oder unkontrolliertes Ausstoßen

...zur Frage

Laktosefreie Rezepte für Kindergeburtstag

Hallo erstmal,

demnächst mache ich einen Kindergeburtstag für meinen 5 jährigen sohn, eine freundin von mir kommt auch und ihr sohn kann nur laktosefreie lebensmittel essen.

leider habe ich überhaubt keine ahnung von sowas und es ist ja nicht schön wenn der kleine den anderen zuschuschauen muss und nicht das essen kann was er noch vor kurzen möchte.

deswegen hoffe ich ihr könnt mir vielleicht helfen und wisst ein paar tolle laktosefreie rezepte die auch ein 4 jähriger essen würde.

ich danke im vorraus.

lieben gruß

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?