Magenkrampfe, Schwindel, Schmerzen. psychisch?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo Michelinmann. Vielleicht bist du in Sorge daß du deine Arbeit nicht recht machen könntest oder nicht bewältigst. Wenn das der Fall ist dann solltest du versuchen einfach entspannter zur Arbeit zu gehen laß es einfach auf dich zukommen es wird schon.Nimm dir bei diesen heißen Temperaturen auch immer genügend zu trinken mit.Sag dir einfach , meine Arbeit macht mir Spaß und mir geht es gut. Laß negative Gedanken erst gar nicht an dich heran und dir wird es besser gehen ,du bist noch jung du wirst es schaffen.Machs gut .Liebe Grüße.

Wenn der Arzt meint, es sei psychisch, dann ist das auch so. Ich hab das auch und war öfter beim Arzt deshalb. Der sagte auch, das sei psychisch und seitdem untersucht der mich nicht sondern macht Smalltalk wenn ich komme, was echt doof ist. Jedenfalls sind das schon Symptome, die bei Stress ausgelöst werde können. Bei manchen kann es schlimmer sein und trotzdem ist es nichts. Ich sehe bei Stress auch schonmal verschwommen, hab Herzrasen und und und. Entspann dich lieber mal, lenk dich ab.

dann geh doch mal zu einem psychologen. aber sowas kann wirklich von der psyche kommen. wenn sich meine mum wegen größeren dingen aufregt u rein steigert, schlägt es sich bei ihr auf den magen, also sie hat magenschmerzen. das stecken in der brust kann davon kommen, wenn was mit dem rücken nicht passt, also jetz nicht schlimmes sondern mal zum physiotherapeuten u mal massieren lassen. so wurde es mir mal gesagt.

Ich würde einen Termin beim Psychologen machen, aber gleichzeitig alles organische abklären lassen, damit bist du auf der sicheren Seite

Was möchtest Du wissen?