Magenkrämpfe von zu wenig Essen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Gut möglich. Du solltest mehr essen oder zu dir nehmen. Wenn du keinen Appetit hast, empfehle ich dir Smoothies. Wie so einen hier: http://www.bosch-home.com/Files/Bosch2/Bsht/bt_en/AdditionalFiles/CS/CS_SilentMixx/pdf/obst-ingwer_smoothie.pdf So nimmst du wenigstens ein paar Nährstoffe und Vitamine zu dir. Ganz ohne feste Nahrung solltest du aber nicht den Tag verbringen. Versuch dennoch vielleicht in solchen Momenten Salzsstangen oder Zwieback oder ein Butterbrot zu essen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es kann durchaus sein, dass ein leerer Magen rebelliert, manchmal bis hin zum Erbrechen. 

Andere Gründe kann es natürlich auch geben. Achte einfach mehr auf dich (dein Essverhalten) und gehe, wenn weitere/andere Symptome hinzukommen, zum Doc.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich bekomme auch oft Mk vom Stress

wenig Nahrung 

zuviel Sport

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?