Magenkrämpfe in der Nacht, magenschleimhautentzündung?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Antibiotika sorgen auch nachhaltig für magenverstimmungen

Deinem magen was gutes tun, auf milchprodukte verzichten, rohes sauerkraut essen ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Versuch es doch mal mit einer Wärmflasche. Ansonsten nimm Pantoprazol oder Omeprazol. Im Prinzip das selbe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Peace343 15.11.2016, 02:20

Und gegen die nebenwirkungen nimmst du dann den nächsten scheiß ;) dein immunsystem ist schon genug belastet und brauch den krams sowieso nicht und kommt besser ihne klar

0
Doevi 15.11.2016, 02:24
@Peace343

Ich hab noch nie erlebt, dass jemand von den aufgezählten Medikamenten Nebenwirkungen verspürte.

0

Was möchtest Du wissen?