Magengeschwür und 12Fingerdarmgeschwür heilungsdauer

1 Antwort

Das kann bis zu zwei Wochen dauerm bis die schmerzen verschwunden sind.Richtig abgeheilt sind die Geschwuere nach rund vier Wochen.Du solltest diese Zeit wirklich Schonkost essen und vor allem auf jeden Alkohol verzichten sonst dauert es viel laenger.Rauchen ist bei so einer Erkrankung das schlimmste was man machen kann falls Du rauchst dann kann ich nur empfehlen aufzuhoeren vor allem werden diese Probleme immer wiederkommen,Dein Koerper hat einen Warnschuss abgefeuert,Du solltest das ernst nehmen,und Du solltest regelmaessig eine Gastroskopie machen lassen da bist Du dann auf der sicheren Seite,es kommt vor das bei Menschen die eine Neigung zur Geschwuerbildung haben auch mal Karzinome auftreten,und mit einer regelmaessigen Ueberwachung,alle vier Jahre,kann schlimmeres verhindert werden.Ich will Dir keine Angst machen,aber das solltest Du nicht auf die leichts Schulter nehmen.Ich wuensche Dir gute Besserung!

Wie nach dem Essen Erbrechen?

Leute vorab ich leide NICHT an Magersucht.
Ich hab vor 10 Min verdorbenes Fleisch gegessen und es erst danach gemerkt.
Jetzt will ich vermeiden krank zu werden. Deswegen will ich Erbrechen. Hab mir grad den Finger in Hals aber hat nichts gebracht, es kam nur wenig. Wie lange muss ich warten? Bis es geht?

...zur Frage

Übelriechende Blähungen von Kohl, Gemüse etc?

Mal ne mir ganz unangenehme Frage aber bekommt man gerade von dem oben genannten Essen vermehrt Blähungen, und wenn ja warum?
Hab eben Brokkoli gegessen und jetzt wirklich die übelst riechenden Blähungen.. was kann ich dagegen tun? Sind die morgen wieder weg? Weil auf der Arbeit wäre mir das sehr unangenehm.

...zur Frage

Ist das Magen Darm? Übelkeit?

Hallo
Ich hab sehr starke Übelkeit seit 2 Stunden, und mein Bauch knurrt so komisch sind das Anzeichen für Magen Darm?
Was kann ich machen ich kann deshalb nicht schlafen

...zur Frage

Kann ein Magengeschwür tödlich enden (stressbedingt)?

...zur Frage

Was essen bei krankem Magen?

In der Nacht auf Dienstag war ich unfreiwillig im Krankenhaus (die Sanität hat mich einfach mitgenommen), die Ärzte dort haben eine Magenentzüngung mit Verdacht auf Magengeschwür ausgelöst durch Entzündungshemmer diagnostiziert.

Nun muss ich zweimal täglich Nexium 40mg nehmen.

Der Magen fühlt sich etwas besser an, aber ich kann trotz Hunger nicht richtig essen und ständig wird mir bei Bewegung schwindlig (ich habe den Hunger in Verdacht)

Heute Abend habe ich mir drei Karotten zu Stängelchen gestanzt, ich konnte nach einer halben Karotte nicht mehr, aber ich verspüre noch Hunger.

Gestern ass ich Nudeln, ich hab nur 120g gekocht und konnte nicht aufessen und ich hatte auch da noch Hunger.

Und die Waage sagt, ich sei leichter geworden.

Hat mir bitte jemand einen Tipp was ich mit krankem Magen essen könnte?

...zur Frage

Flaues Gefühl im Bauch, teilweise Übelkeit?

Gestern Abend fing es damit an, dass ich ein Ziehen im Bauch hatte verbunden mit Blähungen. Seit heute Morgen habe ich ein flaues Gefühl im Bauch und leichte Übelkeit.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?