Magendarm grippe und ich kann kein wasser trinken! hilfe!

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

kEINE kOHLENSÄURE! Lieber Tee oder stilles Wasser. Trinken musst du gerade jetzt viel da dem Körper viele wichtige Mineralien fehlen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mal ganz im Ernst. Sie schrieb weiter oben, dass sie Mineralwasser trank und sich auch danach wieder erbrach. Mineralwasser hat keine Kohlensäure und trotzdem schreibt ihr alle: '' Keine Kohlensäure, versuchs mit Tee oder Cola ''. Will ja nichts sagen, aber in Cola ist auch Kohlensäure drin, naja egal. Jedenfalls hab ich das gleiche Problem und es bringt nichts wenn ihr alle das selbe schreibt. (:

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Trink ohne Kohlensäure, langsam und nicht zu viel auf einmal, die Kohlensäure bläht den Magen noch zusätzlich auf, kein Wunder, wenn du das nicht verträgst!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Habe gerade normales leitungswasser getrunken und mich wieder übergeben. ich bin echt hilflos :(

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Versuch es doch mal mit Tee ... oder mit Cola und Salzstangen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

dann trink wasser ohne kohlensäure aber bei einer Margendarmgrippe ist warmer fencheltee besser (schluckweise langsam trinken und schlucken)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nix mit säure und kohlensäure trinken, vllt punica

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?