Magenbeschwerden durch Orangen weg?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

ich denke hierbei kann dir nur ein Arzt helfen geh zum arzt und lass dich durchchecken das klingt nicht normal

JAFvonNebenan 25.02.2017, 23:46

Ich hab am Mittwoch eine Magenspieglung... Hoffentlich kann er mir sagen was los ist, aber vielleicht hängt das echt mit meiner Psyche zusammen. Das kam von heute auf morgen, wegen der Magen Darm Grippe. Ich muss natürlich auch dazu sagen, dass ich davor mit viel Stress und Depressionen zu kämpfen hatte und diese Magen Darm Grippe hat mir den kompletten Rest geben. Ich habe sie nicht bekommen, aber meine Mom und ich dachte dann Wochen lang ich bekomme sie auch. Ich hab mir das so lange eingeredet bis mir wirklich immer schlecht wurde. Und jetzt ist mir halt grundsätzlich immer übel, außer ich esse Orangen. 😂 Das klingt alles so absurd und bescheuert.

0
locosquad12812 25.02.2017, 23:48

wer weiss der arzt wird es dir dann sagen können wenn es nicht mit dem körper zu tun hat wird er warscheinlich sich mit einem psyochologen absprechen und mit dir ein paar tests machen viel glück dir!

0

Das ist psychosomatisch. Geh zum Arzt. Mach eine Therapie.

Was möchtest Du wissen?