Magenballo zahlt die egal das? Was muss ich dafür machen bzw wohin gehen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du musst vorher MIND 6 Monate zum Therapeuten, für Gespräche und auch zum abnehmen! Erst wenn das nicht klappt käme eine op in frage. Allerdings ist dein BMI noch knapp...

laurabra 01.02.2015, 13:06

Und wo muss ich dahin gehen bzw gibt es da einen gewissen Therapeuten wo ich hin muss ?

0
Repwf 01.02.2015, 13:09
@laurabra

Das musst du deine Kasse fragen! Die werden dir Adressen von Therapeuten und Gutachtern geben!

0
laurabra 03.02.2015, 21:01

Ok danke ich werd mal vorbei schauen und fragen

0

Also egal soll WGKK heißen. Wörterbuch nach nicht ganz das was ich will gg

würde die wgkk einen magenballon bezahlen

Ganz sicher nicht. Wenn Du nun 250 Kilo wiegen würdest, sähe das anders aus - aber auch dann wird keine Kasse freiwillig zahlen sondern es sind etliche erfolglose Therapien notwendig.

Wetten, dass du bei einer Therapie mit Sport und 1200 Kalorien am Tag auch abnehmen würdest ?

Das musst und kannst du durch Sport und Ernährungsumstellung leicht in den Griff bekommen - Andere schaffen das ja auch.

laurabra 01.02.2015, 13:07

Das hab ich alles schin probiert und meine Frage war auch nicht wie ich benehmen kann weil das weiß ich alles schon aber trotzdem danke. Und Sport ist bei mir nicht möglich

0

Was möchtest Du wissen?