Magen-Darm-Virus oder doch op folgen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Mensch, nur weil es mal irgendwo ein bißchen piekst ist man doch nicht gleich krank! Von der Spiegelung dürfte es nicht sein.

Vermutlich hast Du irgendetwas zu heißes oder zu kaltes gegessen/getrunken. Konzentrier Dich weniger auf irgendwelche Wehwehchen und geh an die frische Luft, spiel Karten oder leg Dich zum Schlafen hin. Vielleicht brütest Du eine Grippe aus. Manchmal muß man einfach abwarten. Gehst Du nicht arbeiten/zur Schule? Das soll ablenken!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt darauf an; treten die Schmerzen an dem Punkt auf, wo die OP stattfand?

Ich würde es einfach mal beobachten, muss nicht unbedingt damit zusammenhängen. Wenns nicht besser wird in den nächsten 4-5 Tagen, würde ich sicherheitshalber nochmal zum Onkel Doktor gehen. Lg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
nunuci 10.06.2016, 07:56

Es sind nicht wirklich schmerzen sondern leichtes picksen und stechen . Und sie treten eher wo anders auf als da wo operiert wurde . Manchmal auch da wo operiert wurde .

0

Jeder hat mal ein komisches Gefühl im Bauch. Mache dir keine Sorgen. Du bist kerngesund. Das geht gleich von alleine wieder weg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?