Magen-Darm Katzen?

4 Antworten

Versuch mal gekochtes Huhn (ohne alles, keine Gewürze - kannst Tiefkühl-Hühnerklein nehmen) in gekochtem Reis (auch ohne alles). Mögen sie ziemlich gerne. Tipp von unserem Tierarzt.

Zum Tierarzt damit! Wenn es noch Kitten sein sollten, dann wäre vorgestern der richtige Termin gewesen! 

PS: Wurmeier sieht man im Kot nicht.....ich tippe aber auf was anderes ;)

Gib beim Tierarzt mal eine Kotprobe ab. Evtl.haben sie Giardien,dann benötigen sie Antbiotika. Bitte Katzentoiletten gründlich mit heissem Wasser täglich reinigen,bis sie wieder gesund sind. Durchfall über mehrere Tage kann zu Austrocknung führen,gerade weil Katzen eh wenig trinken. Bitte kein Trockenfutter geben,nur Nassfutter. Am besten nur Huhn.

Brot, wenn Hund Durchfall hat?

Hallo, und zwar hat mein Hund (Zwergspitz, 10 Monate) seit gestern Durchfall, warum ich ihr heute nichts füttern wollte damit sich der Darm erst einmal wieder beruhigt und morgen wollte ich ihr etwas Schonkost geben (Reis mit Möhren und ein paar Hühnerherzen). Nun meinte allerdings meine Mitbewohnerin, die angehende Krankenschwester ist, dass Sie meine Aussage "Sie soll heute nichts essen, damit sich ihr Darm beruhigt", ignoriert und hat ihr eine Scheibe Weizen Brot gegeben, weil es ja stopft. Ich war stinksauer, dass Sie wiedermal nur das macht was sie meint und die Entscheidungen zur Gesundheit meines Hundes einfach ignoriert.

Nun meine Frage: Ist es schlimm, dass sie den Tag Pause nicht hatte oder die Scheibe Weizenbrot mit Körnern von ihr bekommen hat? Oder wird es dadurch nur noch schlimmer oder nicht besser und ich kann Montag wegen ihr wieder Geld beim Tierarzt lassen?

...zur Frage

Katzen ständig Durchfall!

Hallo liebe Leute, habe folgendes Problem, welches sich schon seit einigen Monaten zieht. Ich habe 2 Maine Coon Katzen, diese haben sich mal mit einem Darm Parasiten angesteckt, Giradien hießen die, dadurch hatten sie schweren Durchfall. Durch Medikamente und sehr viel Putzen haben wir sie losbekommen. Jetzt ist es leider immer noch so dass sie abwechselnd Durchfall bekommen, zum Teil sogar sehr sehr schlimm... Ich muss dann immer nachts aufstehen um sie sauber zu machen... Sie fressen Bozita also eigl ein sehr gutes Katzenfutter... Ich habe jetzt seit vorgestern die Nahrung auf Lux umgestellt welches gut aber nicht ganz so hochwertig ist, da die Tierärztin eine Umstellung auf nicht ganz so hochwertiges Futter für richtig hielt. Nun nimmt es leider kein Ende mit dem Durchfall Problem... ( Die Darm parasiten sind nicht mehr da, habe mehrere Untersuchungen gemacht). Gibt es etwas sinnvolles was ich jetzt machen kann? Oder gibt es auch so ein Darmaufbaumittelchen?

MFG Jacky

...zur Frage

Kater hat Bauchschmerzen, schläft viel,leicht Durchfall.was kann das sein?

Hallo

Seit Donnerstag geht es meinem Kater nicht gut. Er war in einer Tierpension. Dort waren nur 3 weitere Katzen. Als wir ihn geholt haben war alles gut. Ich habe ihn ein neues fressen gegeben. Thunfisch mit krabben. Abends hat er dann einmal erbrochen. Das war hell. Am nächsten Tag ging es ihm dann wieder besser. Hat gefressen, gespielt etc. Dann abends wieder erbrochen. Das erste mal war es dunkel und beim zweiten mal war es nur etwas Flüssigkeit mit Schaum. Am nächsten Tag wollte er nicht fressen. Dann sind wir zum TA am Montag gegangen. Der hat ihn morgens eine Spritze und abends noch eine gegeben. Dann ging es ihm wieder besser. Hat gefressen und gespielt. Aber noch nicht ganz fit. Und heute Abend hat er sich zurück gezogen. Ich glaube er hatte Durchfall eben. Es scheint als ob er Bauchschmerzen hat. Morgen früh geht's wieder zum TA. Jetzt habe ich ein wenig Angst.

Denkt ihr eine Blutabnahme wäre gut?

...zur Frage
NEU
Mehr Fragen rund ums Thema Katze im Katzenforum – katzenfrage.net
...zum Katzenforum

Was möchtest Du wissen?