Magen-Darm-Infekt durch Alkohol?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nunja nein, eine Infektion eher nicht, aber die musst die ja nicht zwangsläufig auch haben. Aber das Alkohol auf den Magen schlägt und man davon z.B. Durchfall bekommt, das ja!

22

beste antwort bisher :) danke

0

ein Infekt ist das bestimmt nicht, du hast den alk nicht vertragen, da rächt sich der körper, trink viel wasser und iß ne Hühnersuppe, dann geht's dir schnell wieder besser.

Vermutlich hast du nicht "ein wenig" Alkohol getrunken, sondern "ein wenig zu viel".

22

nein, es war wirklich nur ein wenig :)

0

Wie lange dauert es bis der Magen es verdaut hat?

Guten Abend,

ich war gestern Abend im Club. Dort gab es viel Alkohol. Vorher habe ich Chilliconkane gegessen. Ich habe dann die Nacht 2 mal gebrochen. Und so dumm wie ich bin heute früh 3 Tassen kalte Milch getrunken. Daher habe ich heute bestimmt auch noch mal ca 4-5 mal gebrochen. Mir ist immer noch Schlecht, zumindest habe ich das Gefühl. Meine Mutter hat schon gesagt das mit der Milch war keine gute Idee da dir Milch ja gehrt wie das Bier was ich getrunken habe. Über den Tag hin habe ich viel Tee getrunken, 1 Brötchen und 2 Toasts.

Nun zu meiner Frage, ich habe Angst vorm Erbrechen. Wie lange braucht der Magen bis es im Darm alles ankommt. Und wenn es im Darm ist kann ich dann noch Brechen? Und was ist die beste Lösung um nicht zu Brechen?

Vielen Dank im Vorraus :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?