Magen Darm Heilerde

3 Antworten

Ich kenne mich nicht speziell mit Glutenunverträglichkeit aus. Allerdings hab ich vor nicht langer Zeit selbst Heilerde konsumiert. Bin mir allerdings nicht sicher ob wir von der gleichen sprechen. http://www.fangocur.de/

Kann die Heilerde in Pulverform nicht weiterempfehlen, schmeckt wirklich sch.... Gibt es jedoch auch in Tablettenform

Bei Zöliakie hilft nur absoluter Glutenverzicht. Wenn du statt glutenhaltigem Getreide also Heilerde futterst - ja, dann hilft Heilerde. ;-))

Vermutlich hilft sie auch den Darm zu beruhigen, wenn du doch mal Gluten abbekommen hast. Aber kein Gluten zu essen ist die bessere Wahl.

Hilft schon, und gibt es nicht bei netto soweit ich weiss. Aber ne Apotheke habt ihr doch wohl? Da gibt's das. Und bei dm, etc.

Was möchtest Du wissen?