Magen Darm Grippe vorbeugen

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Oft Hände waschen, die Finger nicht in den Mund und Aktivia essen, das stärkt die Abwehrkräfte. Wenn Du so anfällig bist, würde ich Dir empfehlen im September/Oktober und Januar/Februar , in diesen vier Monaten täglich Echinacin -Tropfen oder Tabletten zu nehmen, stärkt das Immunsystem, mach ich jedes Jahr und mich erwischt keine Grippe oder Infekt! Gute Besserung der Kleinen!

Hände aus dem Gesicht lassen und nach dem du nach hause gekommen bist mit Seife und warmen Wasser die Hände waschen, da da nicht alle Viren entfernt werden können, einfach noch nach helfen mit einem viruzidbegrenzendem desinfektionsmittel nach helfen.. aber das bitte nur 1 mal am tag nach dem nach hause kommen oder vor dem essen in öffentlichen einrichtungen.

medikamente zur vorbeugung gibt es nicht. ausser du könntest es mit hefetabletten oder probiotischem pulver versuchen, das stärkt die darmbakterien und baut mehr antikörper auf.

Hände waschen nicht ins gesicht mit den händen und eig. abstand halten...

immer schön die hände waschen und desinfizieren, dir nicht ins gesicht fassen, auch ihre fingerchen desinfizieren, nicht vom selben löffel essen...

Was möchtest Du wissen?