Magen Darm Beschwerden Brauche hilfe?

5 Antworten

Hattest du vielleicht in der letzten Zeit viel Stress oder Probleme die dich sehr belasten?
Ich hatte ähnliche Symptome, noch einbisschen extremer. Aufjedenfall wurde bei mir auch nichts gefunden, bis ich zu einen Heilpraktiker gegangen bin. Mein Zustand hat sich seehr verbessert! Früher hab ich auch Iberogast genommen jetzt brauch ichs nicht mehr:)
Also falls bei dir sonst nichts gefunden wird (Allergien, Unverträglichkeiten...) kannst du ein Heilpraktiker aufsuchen?

Meinem Freund ging es ähnlich und er ist gegen Haselnüsse allergisch. Lass dich vielleicht noch mal genauer auf Nüsse und Milch testen? :)

Aber genauer wissen es leider nur Spezialisten. :/

eine Möglichkeit wäre noch eine Darmspiegelung?

Führe mal ein "Tagebuch", schreib auf, wann die Blähungen besonders schlimm sind, was du ißt u. beobachte das ganze eine zeit lang!

Hast du Probleme, oder Streß?

eigentlich habe ich keine Probleme und auch kein Stress ausser der Mist halt dat nervt 

0

Was möchtest Du wissen?