Magen- Darm Reinigung

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hast du eine Darmerkrankung oder so? Wenn nicht, würde ich dir davon abraten, denn eine Magen-Darm Reinigung ist bei einem gesunden Menschen total sinnlos und eher schädlich für den Körper. Ansonsten würde ich mal deinen Arzt fragen, wie du so etwas machst, ohne deinem Körper zu sehr zu schaden.

Ich hatte vor vier Wochen einen starke Magenentzündung aufgrund von zu aggressiven Medikamente (Schmerztabletten). Jetzt spüre ich immer so einen Knubbel im Oberbauch. Mein Magen ist auch sehr unruhig... dachte das soetwas gesund sei....

0
@hera84

Nach Krankheiten kann es sein, dass es Sinn macht, aber ich würde auf jeden Fall mit einem Arzt darüber sprechen. Bei gesunden Menschen ist so etwas einfach unnötig, ebenso wie Darmspülungen etc., da der Magen/Darm Trakt nicht gereinigt werden muss (das macht ein gesunder Körper schon von selbst).

0

Dass eine Darmreinigung schädlich sein soll, habe ich noch nie gehört. Eine Entschlackung bzw. Entgiftung des Körpers ist meines Wissens nach alles andere als schädlich. Wie belegst Du Deine Aussage ?

0

Wenn das Wachstum abgeschlossen ist, macht man das mit Glauber-Salz und einen Einlauf. Dann fasten, dh. nur trinken (Wasser, Tee, Gemüse- und Obstsäfte).

ich habe schon etliche fastenkuren durchgemacht und so einiges ausprobiert, aber so richtig gewirkt und gut war nur diese 3-taegige kur - http:www.gutefrage.net/Koerper entsaeuern?/pferdezahn - habe es auch vielen anderen, mit bester zufriedenheit, empfohlen.

Magen-Darm Probleme durch die Pille?

Hey,
Ich nehme seit märz die Pille Maxim und seit ungefähr 2 Monaten leide ich ständig unter Durchfall oder Blähungen oder mein Magen spielt total verrückt nachdem ich etwas gegessen habe und schlecht ist mir auch manchmal. Vor der Pille hatte ich sowas nie!! Das ist so nervend. Hat jemand auch schonmal solche Erfahrung gemacht? Oder kommt das überhaupt von der Pille und wenn nicht was kann es sonst sein? LG

...zur Frage

Darmreinigung mit Bittersalz

Hallo, ich habe das Gefühl dass sich in meinem Darm Ablagerungen befinden die dort nicht hingehören. Habe jetzt auch schon einen Fastentag eingelegt. Keine Verbesserung. Würde jetzt mit Bittersalz eine Reinigung probieren. Hab allerdings nichts gefunden wie viele Tage man das Salz einnehmen soll und ob ich nach der Einnahme "normal" bzw. Schonend essen darf. Wer hat eine Antwort?

...zur Frage

Welche tabletten helfen gegen magen darm probleme?

Hallo ich habe oft probleme mit den magen darm und der verdauung.

Durchfall verstopfung übelkeit magen darm geräusche unwohlsein usw... habe gallensteine weis nicht ob es davon kommen kann ?

Auf jeden fall habe ich gehört gibt es artischocken tabletten oder ähnliche die etwas helfen.. weis jemand gute kann welche raten ?

...zur Frage

Wer hatte auch probleme mit dem magen , darm bei johanniskraut?

...zur Frage

Hausmittel gegen Magen-Darm Grippe?

Hallo,

kennt ihr vielleicht Hausmittel gegen Magen-Darm Grippe? Ich habe sie schon wieder, und zum Arzt gehen bringt nichts. Der verschreibt mir nur irgendwelche Tabletten die ich nicht vertrage und besser wirds davon auch nicht..

Danke :-)

...zur Frage

Krank vor der Hochzeit...?

Hallo! Ich heirate am Freitag und habe Magen-Darm. War heut morgen beim Arzt, der sagte es müsse von allein wieder weg gehen... Gibt es trotzdem irgendwelche Hausmittel für schnelle Genesung?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?