Magarine oder Butter, was ist gesünder?

8 Antworten

Da ich nur in Ausnahmefällen Butter esse, plädiere ich natürlich für Margarine, nämlich aus folgendem Grund: Pflanzliche Fette sind wesentlich gesünder als tierische Fette. Bei pflanzlichen Fetten (sprich: Margarine)wird der Cholesterinspiegel nicht so sehr in die Höhe getrieben wie bei Butter.

Ich würde mich in jedem Fall und immer wieder nur für Butter entscheiden! Margarine - bä! Die Transfette die da drin sind, möchte ich mir für den Rest meines Lebens ersparen. Der Grund? Ich habe mich gute 6 Jahre schön brav fettarm ernährt - geschult von einer Ernährungsberaterin der größten deutschen Gesundheitskasse deren erster Buchstabe ein A..ist. Am Anfang habe ich schön 5 Kilo abgenommen - hab ich mich gefreut - dann, ohne dass ich irgendetwas verändert hätte in meiner Ernährung, habe ich ach - oh Wunder 8 kilo wieder zugenommen. Außerdem waren meine Blutwerte über Jahre hinweg schauerlich schlecht. Letztes Jahr im Februar habe ich meine Ernährung umgestellt. Esse wieder Fett mit Maß und Ziel, dafür nurmehr ganz wenige Kohlenhydrate. Habe toll abgenommen, fühle mich sauwohl - und meine Blutwerte sind Super, wie seit Jahren nicht mehr. Und das alles ohne auch nur einen Tag zu Hungern und "mit Fett". So gut, wie es mir in den Monaten seit ich damit angefangen habe mich so zu ernähren, habe ich mich nie vorher gefühlt. Und das bilde ich mir sicher nicht ein - meine Kleidergröße spricht da eine deutliche Sprache. Nur - mich so wie früher zu ernähren- die gleichen Fehler wieder zu machen - das ist natürlich nicht der richtige Weg. Bei der Ernährung bleibe ich ganz sicher - solange ich das selber steuern kann!!!

Bleibe lieber bei der Butter! Bei der Margarine-Herstellung in der Fabrik werden pflanzliche Öle in feste Fette umgewandelt und gehärtet, wodurch aus Ölen mit ungesättigten Fettsäuren in der Folge Streichfette mit höherem Anteil gesättigter Fettsäuren werden. Die besonders leicht reagierenden ungesättigten Fettsäuren können sich durch diese industrielle Behandlung in sog. Transfettsäuren verwandeln, die auf Dauer gesundheitsschädlich sind und zur Gefährdung der Herz- und Gefäßgesundheit beitragen können.

Schlimm keine Butter/Magarine zu mögen?

Ich mag absolut keine Butter/ Magarine auf der Stulle. In der Schule haben es auch welche mit bekommen und bezeichnen mich als Magersüchtig (hab mit Sport und gesunder Ernährung 25 kg abgenommen und die denken bin Magersüchtig, Neider). Ich finde es aber eklig und mache es nicht hoch. Ist das normal und was kann man denn in der Schule machen?

...zur Frage

Cupcake Frosting ohne laktose?

Hallo, ich würde gerne Cupcakes für mich und meinen Freund machen, bin ganz gut im Backen also der Teig und Muffin an sich wird kein Problem, nur bin ich laktoseintolerant und kann dem entsprechend weder Sahne, noch Butter oder Frischkäse für das Frosting verwenden... hab auch keine Möglichkeit in meiner Nähe laktosefreie Produkte zu bekommen, außer laktosefreier Milch... Beim Teig ist das halb so wild, da nehm ich eh lieber Magarine, aber das Frosting... ? Da klappts mit Magarine nicht, habs schon mal probiert weil ich echt verzweifelt bin aber das war ein Reinfall...

Hat jemand Erfahrung damit oder Ideen was ich machen kann?

...zur Frage

Wielange ist ungekühlte gesalzene Butter ohne Kühlung haltbar?

Hallo, ich habe mir gerade gesalzene Butter von Kærgården (im Becher) gekauft. Da es im Hotel keine Minibar gibt, ich aber Abends gerne einfach nur Brot mit Butter esse, frage ich mich ab wann Butter ranzig schmeckt? Es sind derzeit nur so 20 Grad. Daheim habe ich Butter immer im Kühlschrank.

...zur Frage

Ist die " Lätta Joghurt" gesünder als Butter?

Seit einiger Zeit versuche ich Margarine anstelle von Butter als Brotaufstrich. Nach einigen wie "Wagenschmiere" schmeckenden verschiedenen Margarinen stieß ich auf die Lätta.

Irgendwann hab' ich dann Lätta-Joghurt entdeckt und die schmeckt mir sogar richtig gut. Nun möchte ich gerne wissen, ob aufgrund des Joghurt-Gehaltes vielleicht ja der Schuss nach hinten losgeht und man vielleicht genausogut "vom Gesunden her" eventuell Butter nehmen kann, welche zweifelsohne vom Geschmack ganz klar unerreicht ist ?

Wer kann mir einen Rat hierzu geben ?

Ist die Lätta-Joghurt gesünder als Butter ?

...zur Frage

Es ist wirklich nicht rauszufinden, was gesünder ist, Margarine oder Butter!?

Es ist wirklich nicht rauszufinden, was gesünder ist, Margarine oder Butter!?

Mal steht es so im internet mal anders!

Die Frage kann anscheinend nicht beantwortet werden!

Es gibt nur immer "persönliche" Meinungen...die aber nicht fundiert sind, und wissenschaftlich zu kurz gesprungen, wohl gleich auch von Euch! Ich esse nun 1 Woche Butter und die nächste Woche Diät margarine.

...zur Frage

Muss ich Pinienkerne grundsätzlich mit Butter anrösten oder lieber ohne Öl und Butter?

Ich habe gestern Abend einen Salat mit Pinienkernen zubereitet. Meine Gäste waren sich nicht einig, ob man Pinienkerne grundsätzlich in Butter oder Öl anbrät oder gar ganz ohne Butter/Öl. Was sagen die Kochexperten unter Euch? :-)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?