Mag sie mich mehr als sie es jemals zugeben würde... Möchte sie w/18 dass ich m/18 an ihr interessiert bin oder bzw. sie an mir interessiert ist?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Also für mich hört es sich sehr so an wie bei mir damals. Mein freund hat jeden anderen praktisch verkloppt bzw verscheucht oder gedroht der mir auch nur geschrieben hat oder mich ansah. Dadurch habe ich meinen besten freund fast verloren :/
Zum glück habe ich irgendwann bemerkt das es so nicht geht. Und das nur, weil mich mein bester freund mit mir darüver geredet hat. So solltest du es bei ihr auch machen

Hoffe ich kann helfen

Lg BlackBlade

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Flashdog97
07.12.2015, 19:32

als ich ihr gesagt habe, dass ich was für sie empfinde war sie auch irgendwie überrascht und hat mir vorgeschlagen dass wir einfach so tun als wäre nichts und sie hat schon komisch reagiert... und jetzt ist wieder streit.. aber ich lass mir halt nichts gefallen, dennoch möchte ich sie verstehen.. :(

0
Kommentar von BlackBlade0703
07.12.2015, 20:26

du musst auf sie zu gehen. gehe ihr entgegen. sag ihr das du dir sorgen machst. das du nicht möchtest das es so zwischen euch ist. das du möchtest das sie nicht mehr so zu dir ist. biete ihr an sich dir zu öffnen. sag ihr das du ihr helfen willst. und das sie zu dir kommen kann wenn sie reden möchte. dann wird sie bestimmt von selber auf dich zu kommen.

0
Kommentar von Flashdog97
07.12.2015, 22:26

Wir haben uns schon so oft zerstritten... Das war ja anfangs so aber das gestresse geht jz schon 1 jahr so...
Ich seh gut aus und die Mehrheit der mädchen findet mich attraktiv und nie läuft was auf rein freundschaftlicher ebene.. Entweder will das mädchen was oder beide. Ich war gern mit ihr befreundet und hab mich dann in sie verliebt... Und ich hab das gefühl, dass sie mich eig mag wegen den genannten dingen und sie mir auch sagt dass ich nett und lustig findet. Sie sagte aber auch dass sie das ihrem freund nicht antun kann, dass wir befreundet sind...

0
Kommentar von BlackBlade0703
08.12.2015, 20:33

na da hast du doch den beweis. "sie sagt aber auch dass sue das ihrem freund nicht antun kann, dass wir befreundet sind" das ist doch dein beweis. sie ist eine marionette für ihren freund was das angeht. sie denkt das sie ohne ihn nicht kann oder das sie ohne ihn keine entscheidungen treffen kann. sie ist so zu sagen "abhängig" von ihm. es ist natührlich sehr schade das ihr euch so oft streitet, so wie du beschrieben hast. Aber das einzige was ich dir raten kann ist wirklich mit ihr zu reden. dich mit ihr hinzusetzen ihr zu sagen wie du darüber denkst. geh auf sie zu. wenn das nicht klappt halte ein bisschen abstand. auch wenn es schwer ist halte dich etwas von ihr fern. aber rede noch mit ihr und alles ( soweit es geht). dann wird sie vllt auf selber auf dich zu kommen.

0

Was möchtest Du wissen?