Mag mir einer die Flex-Rankeds in LoL erklären?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Soweit ich weiß kannst du dich in der Preseason einranken durch die "Flex Queue".
Diese Queue ist komplett unabhängig von der anderen Ranked Queue in der du in S6 Gold warst.
Das Rankedsystem in der S6 war noch Dynamic Queue, was bedeutet, dass man auch in 5er Teams, sowie alles darunter spielen kann.
In der S7 ist es so vorgesehen, dass es 2 voneinander unabhängige Queues gibt.

Zum einen die Flex Queue, in der man mit bis zu 4-Mann Teams antreten kann. Dafür gibt es einen eigenen Rang.

Außerdem will RiotGames wieder die alte Solo/Duo Queue, wie auch da steht, wenn du auf deinem Profil den Rang anschaust, wieder einführen.
Wie der Name schon verrät kann man alleine oder zu 2. Queuen.

Außerdem werden alle Ränge beim Beginn der S7 reseted, auch die Flex placements aus der Pre-Season.
Das heißt jetzt aber nicht, dass sie unnötig ist.
RiotGames wird sich merken, welchen Rang du nach diesen Placements bekommen hast und wie du nach der Pre-Season geendet hast.
Umso besser dein Rang hier war, umso besser wirst du nach deinen 10 Placements in der richtigen S7 eingestuft.

Hoffe ich habe geholfen

MfG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bensedlmair
14.11.2016, 23:35

Ein kleiner Fehler... Man kann in bis zu 5er Teams spielen, außer 4er... :D

0
Kommentar von bensedlmair
15.11.2016, 23:27

Kein Problem

0

Soweit wie ich es verstanden habe, bezieht sich dein Placement in der nächsten Season auf deinen Rang in der Flex Queue. Bin mir da allerdings nicht sicher.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Genauso wie dynamic bloß ohne 4er premades.

Solo/Duo gibts bald wieder

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Fedovic
14.11.2016, 23:11

Aber irgendwie wird man da ja neu eingestuft nach 10 Spielen oder?

0

Was möchtest Du wissen?