Mag ich ihn immernoch?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich denke nicht, dass ihr euch noch mögt, wenn ihr alles was der andere tut als Falsch sieht.
Natürlich musst du selbst wissen, was du fühlst.
Der Traum war einfach ein "Klartraum" (Träume in denen man alles machen kann, was man sich vorstellen kann) und da du zurzeit, darüber nachdenkst, kamen halt diese sachen im Traum vor.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht solltet ihr beiden euch gegenseitig eine Chance geben, den anderen erst einmal richtig kennenzulernen. Ich weiß, schreiben ist das einfachste, man hat Zeit, über seine Antwort nachzudenken und kann sich von der besten Seite präsentieren. Jedoch reicht es nicht aus, wenn man wirklich herausfinden will, wie ein Mensch tickt. Außerdem können übers Schreiben so leicht Missverständnisse entstehen. Warum schlägst du ihm nicht vor, dass ihr euch ein paar Mal trefft, ganz normal etwas unternehmt und abwartet, was dann passiert? Vielleicht merkt ihr, dass ihr doch gut zusammenpasst und den anderen nur falsch eingeschätzt habt? Oder ihr kommt darauf, dass ihr vom Charakter her einfach zu verschieden seid, um euch gut zu verstehen. Dann habt ihr endlich die Gewissheit und die Gefühle vergehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Träume sind schäume, wie es so schön heißt :)

Wenn er dich nicht leiden kann, dann lass es doch einfach. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?