Mag fast nur noch Früchte und Gemüse essen!

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

LiebeR popcorn2000,

Herzlichen Glückwunsch! Denn das ist die Nahrung, die Gott ursprünglich für uns Menschen - und auch für alle, ja alle! Tierarten - vorgesehen hatte: Vegan!

Mit veganer Ernährung bekommt Dein Körper alles, was er braucht. Achte darauf, daß Du neben Früchten auch verschiedene Nüsse und Samen zu Dir nimmst, denn darin sind wichtige essentielle Eiweiße, Vitamine und Aminosäuren enthalten. Bittere Aprikosenkerne enthalten z.B. Vitamin B17, das in der Natur sonst eher wenig vorkommt.

Ich selbst lebe seit sieben Jahren fast vegan - ab und zu noch Frischkäse und ganz wenig Fisch - und habe gar keine Lust mehr auf Fleisch. Im Gegenteil: Das letzte Aufkommen eines Fleischyiepers liegt bei mir mindestens ein gefühltes ganzes Jahr zurück - und ich meine mich zu entsinnen, daß mir danach k...übel war...

Herzliche Grüße

Moritz

Danke für den Stern!

0

ich finde, bei dem Wetter derzeit mutiert man eh zum grünen Männchen: ich hab z.Z. voll den Erdbeer/Kirsch/ Joghurt/ Salat-Tick, alles andere kann mich jagen. Aber generell: Obst und Gemüse ist gesund, so what?

Nächste interessante Frage

Club für außergewöhnliches Essen in NRW? Foodies

Hallo, es ist schon so, daß die Essensgelüste sich nach der Temperatur und dem Wetter richten. Bei dieser Wärme hat man eher Appetit auf etwas Saftiges, wie eben Obst und Salate. Du wirst sehen, sobald es wieder kälter wird, vorallem hin zum Herbst, dann bekommt man wieder Heißhunger auf etwas Kräftiges, wie Braten mit Gemüse oder Eisbein mit Sauerkohl oder Bauernfrühstück usw. Dann werden auch die Pfunde wieder mehr und man sagt, daß man sich den Winterspeck angefuttert hat. Also, keine Sorge, der Körper verlangt schon was er braucht. Ich wünsche dir alles Gute und bleibe gesund.

Zum Glück gehöre ich nicht zur Gattung "man"...

0

Warum nicht? Ich finde daran nichts schlimmes.Fleisch ist kein Lebensmittel,das man essen muß - irgendwann wirst du eventuell deine Eßgewohnheiten wieder ändern. Die notwendigen Mineralstoffe und Vitamine stecken überwiegend in Obst und Gemüse.

Was ist denn daran so schlimm? Solange es dir so schmeckt und alle wichtigen Nährwerte bekommst du auch.

ich denke schon wenn nicht ist es auch egal lebst du gesund :D

Denk ich schon . Ist vill eine Phase :)

Das nennt man EINSEITIGE Ernährung.

Was möchtest Du wissen?