Mag es nicht über meine Probleme zu sprechen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hmmm,wie wär's wenn du online einen Therapeuten kontaktierst?
Es bringt ja nichts : Du hast Probleme,kannst aber nicht darüber reden. Du könntest (falls das kein Problem für dich ist) verschiedene Praxen anrufen und fragen, ob es möglich wäre per E-Mail im Kontakt zu treten. Zumindest würde ich das so machen.
Viel Glück:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TheRedBird
05.08.2016, 01:58

Ja, kann ich mal ausprobieren! Dankeschön :)!

0

Wer hat die Depression diagnostiziert, wenn du über deine Probleme nicht sprechen kannst?

Ich kenne das Problem allerdings sehr gut. Mir fällt es schwer mit Menschen,die mir nahe stehen über meine Probleme zu sprechen.

Ich verarbeite einiges in Schriften. Ich schreibe kurze Geschichten oder Gedichte (nicht besonders reizvolle, die sind nur für mich).

Manchmal schreibe ich auch einen Brief an meine Mutter, wenn ich etwas zu sagen habe, aber nicht reden kann.

Zu guter Letzt hilft mir eine Therapie.

Das ging los durch einen stationären Aufenthalt. Ich dachte mir, dass ich dort sei, um Hilfe zu bekommen, wenn ich nicht reden würde, würde es nichts bringen. Das wollte ich auf gar keinen Fall ich habe mir dann immer gesagt, dass das Leute sind, die über mich nicht urteilen. Sie sind geschult und haben bestimmt schon ganz andere Kuriositäten erlebt. Das und diese schützende Atmosphäre in der Klinik haben dazu geführt, dass ich endlich über meinen eigenen Schatten gesprungen bin.

Mit Freunden oder der Familie kann ich immer noch nur schwer reden, aber ich kann meine Probleme aufarbeiten.

Ich will damit gar nicht sagen, dass du dich einweisen lassen solltest, aber vielleicht hilft dir eine ambulante Therapie.

Du solltest auch nicht den erstbesten Therapeuten nehmen und dich damit zufrieden geben, wenn du ihm nicht alles anvertrauen kannst.

Manchmal muss ein Patient suchen bis er seinen Therapeuten findet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kenne das Problem nicht, empfehle Dir aber folgendes: Such Dir ein gutes Forum, in dem diese Probleme behandelt werden. Tausch Dich dort mit anderen Menschen aus. Schau mal hier...

http://nie-mehr-depressiv.de/depression-forum-liste/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TheRedBird
04.08.2016, 21:42

Danke, sowas habe ich aber schon ausprobiert. Da kamen irgendwie immer Standartantworten; "Gib nicht auf" , "Das Leben hat einen Sinn" etc. Ich fands nicht so prickelnd..

0

Du kannst nicht darüber sprechen, aber schreiben geht doch. :) schreib einen Brief, einen, wo du ALLES rein schreibst, wie du dich fühlst, deine Gedanken, deine Ideen, einfach alles! Und dann nimmst du diesen Brief, steckst den in einen Umschlag und schmeißt ihn in den Briefkasten einer vertrauten Person (Familie oder Freunde). Oder du gibst es der Person persönlich. Wenn es dir leichter fällt, dann gib ein paar Cent aus und schick ihn per Post. Sobald deine Auswahl ihn liest, wird sie sich um dich kümmern. Und dann sprichst du schneller, als du gucken kannst. Denn die Person weiß, wie es dir geht, und du hast nicht mehr den Druck dich zu erklären. 

Probier das mal aus. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TheRedBird
04.08.2016, 21:37

Meine Familie, Schule, Freunde etc. weiß wie es mir geht. Ich kann trotzdem nicht richtig sprechen.. :c Und das mit dem Brief habe ich mal versucht. Habe ihn meinem besten Kollegen gegeben (bzw. geschickt). Er meinte "Ja, weiß ich doch". Das wars.

0

das würde bedeuten, dass du alles in dich hinein frisst ?

Da hilft, mit jemanden, dem/der man total vertraut, darüber zu sprechen. 

Wenn das nicht möglich ist, deine Gedanken in ein Tagebuch schreiben, damit du merkst, jetzt sind diese Gedanken da drin und nicht mehr im Kopf.

es hat mal jemand gesagt, geteiltes Leid sei halbes Leid.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TheRedBird
04.08.2016, 21:25

Habe ich schon versucht. Ich kriege einfach kaum was aus mir raus. 

0

Ja, ich kenn das. Verspreche sogar immer wieder zu sagen, wenn dann was ist & sag trotzdem nichts ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TheRedBird
04.08.2016, 21:26

Auch weil du Angst hast? 

0

Was möchtest Du wissen?