mag er mich/mag er mich nicht oder spielt er mit mir?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Aja er het mich jetzt schon 2 mal puppi(püppchen) gesagt und heute hat der andere kollege mich geärgert indem er ganz fest zugedrückt hat beim händeschütteln er hat dann gesagt zum spas was sich liebt nekt sich das hat er gehört und hattts wiederholt einfach so und er ärgert mich aich des öfteren

HmmmIch 27.06.2014, 21:48

Hallo :)

Weißt du denn, ob er vilt vergeben ist, oder ob er schon alleine wohnt? Oder versucht er, wenn ihr mal alleine seid, irgendwie Körperkontakt zumachen?

0
Adlerblick 27.06.2014, 23:03

@Moonlightxoxo: Du redest Dir alles schön und ziehst Schlüsse aus nichtssagenden Andeutungen, nur weil Du mit aller Macht willst, dass Du mit dem Typen zusammenkommst.

Wenn er Interesse an Dir hätte, würde er Dich nicht ärgern, sondern hätte sich schon längst um Dich bemüht. Sieh das doch endlich ein, Du machst Dic nur unglücklich, wenn Du weiterhin so hiner ihm her bist, weil sich Deine Kollegen dann auch noch auf Deine Kosten lustig machen. Hast doch bereits erlebt, aber nicht mal das merkst Du.

Übrigens ist die Bezeichnung Puppi oder Püppchen nicht positiv zu sehen, es ist eine absolut abwertende Bezeichnung.

2

Die gleiche Frage hast doch schon mal gestellt nurmit anderer Überschrift: http://www.gutefrage.net/frage/er-gibt-immer-wieder-andeutungen-was-heist-das-jetzt.

Die Antwort ist jetzt die gleiche, wie Du sie bereits bei der anderen Frage bekommen hast:

Man fängt prinzipiell keine Liebesbeziehung am Arbeitsplatz an: Der Typ verarscht Dich, weil Du ihm hinterherläufst. Hinzu kommt, dass die Kollegen ihn bereits hänseln wegen Dir und der Tratsch blüht. Das mögen die Männer nicht besonders gern.

Er hat doch bereits gesagt, dass Du zu jung für ihn bist. Egal ob Du damals 17 Jahre alt warst, der Altersabstand ist ja der gleiche geblieben. Und er will halt keine unter 20 Jahren.

Du kannst es absolut sein lassen, der Typ hat kein Interesse an Dir.

Ich kann mir zwar vorstellen, dass Dir das weh tut, aber es macht auch keinen Sinn, wenn Du Dich am Ende noch lächerlich machst. Die ersten Kommentare kamen ja schon ohne Rücksicht auf Verluste. Du bist nur etwas naiv und willst das alles vor lauter Verknallt sein nicht wahrhaben.

Suche Dir lieber einen anderen Jungen Mann, der zuverlässiger ist und vor allem einen, mit dem Du nicht in einer Firma arbeitest! So etwas ist für eine Beziehung nie gut.

Tut mir leid Dir das sagen zu müssen: Ich habe den Eindruck, dass der junge Mann Dich verarscht. Und zwar nach allen Regeln der Kunst. Aber da Du so sehr in ihn verknallt bist, merkst Du das anscheinend gar nicht.Er grinst sich einen, und seine Kollegen sicher auch.Vergiss ihn, geh Deiner Arbeit nach, und gut ist. Liebelei mit einem Kollegen... zieht meistens Schwierigkeiten hinter sich her. Alles Gute.:-)))

Was möchtest Du wissen?