Mag er mich wegen meinen Alter nicht :(((?

7 Antworten

Wenn du 14 bist und er 3 Jahre Älter ist er für mich eigentlich wie Du auch noch ein Teenager. Vielleicht solltest du ihm deine Gefühle einfach mal offenbaren, Jungs sind nicht gerade die hellsten in solchen Sachen selbst wenn man denkt die Signale seien doch schon so eindeutig -.-

Die Person ist 13 in einem anderen Jodel.. aber auch da.. PÄdophile stehen auf Kinder... Menschen, die die Pubertät noch nicht erreicht haben.. 

1

Häh? Das ist doch völlig normal, wenn du 14 bist und er 17! 
Ich sehe da absolut kein Problem! Und er wird dich wahrscheinlich sowieso nicht "zu jung finden", weil diese Alters-Konstellation echt normal ist!

Dann habt ihr beide wohl den Begriff "Pädophilie" nicht verstanden.

Kann aber trotzdem sein, dass er dich zu jung findet.

Warum werden Pädophile gehasst?

Also mir ist natürlich klar warum, aber in meinem Umkreis gibt es viele Mädchen die zwischen 14-17 Jahre sind und etwas mit Männern haben die zwischen 20 und 40 Jahre alt sind. In MEINEN Augen ist so etwas auch pädophil, auch wenn die Mädchen "schon" im Alter sind wo sie es rein gesetzlich dürfen. Aber warum werden dann bspw. 40 jährige die eine Beziehung mit einer bspw. 12 jährigen haben verurteilt? (Wenn die 12 jährige zustimmt). Wo beginnt es Pädophil zu sein? Darf man ab 14 mit jeder Altersgruppe verkehren? Oder besser gesagt darf man mit jedem/jeder die/der 14 ist sex haben?

...zur Frage

Warum schreiben 60 jährige Männer immer mit 16 jährigen Mädchen?

Ich bin ja auf Kwick, und in den Profilen von so 15-20 jährigen Mädchen sind immer Kommentare von 40 bis 60 jährigen Männern. Sie schreiben immer "Lass dir ganz liebe Grüße da" oder "schreib mir mal" oder sogar erotische Anmachen. Pädophilie kann es ja nicht sein, weil die Mädchen schon in der Pubertät sind. Ich hab mich gefragt, warum sie nicht mit älteren Frauen schreiben. Ist da die Chance für eine richtige Bekanntschaft nicht höher, als wenn sie ein Mädchen in der Pubertät anschreiben?

...zur Frage

Was kann man machen, um sich zu mögen?

Ich mag mich nicht, ich bin nicht witzig, viel zu ernst, langweilig, ich bin im Grunde ein alter Mann im Körper eines jungen Mannes. Andere mögen mich auch nicht, gerade wegen meiner Art. Ich will irgendwie aus mir raus, aber ich weiß nicht wie, ich weiß nichtmal wie ich stattdessen sein will. Wenn ich mich andres zu verhalten versuche als normal komme ich mir künstlich und blöd vor, abgesehen davon, dass ich nach einer Weile dann nicht mehr weiter weiß. Ich bin auch eigentlich kein ruher Typ, im Gegenteil, ich war früher sehr laut und nichts konnte mich auf den Sitz halten. Die Umstände haben das aus mir gemacht, und ich weiß überhaupt nicht mehr, wer oder was ich bin. Bevor mich andere mögen, muss ich aber erstmal selbst mit mir klar kommen. Aber wie gesagt, ich weiß nicht wie ich sein will, nur nicht so. Ich will meine Gefühle rauslassen, aber spontan kommt bei mir gar nichts mehr raus. Und wenn ich überlege, welches Gefühl ich jetzt nach außen lassen soll ist das wieder künstlich.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?