Mag er mich oder ist es mitleid?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich denke er ist einfach ein hilfsbereiter netter Typ. Selbst wenn er einen ausgeprägten Beschützerinstinkt hat, ist er nicht gleich in jede verliebt der er hilft.  Würde da an deiner Stelle nicht zu viel hinein interpretieren. Das echte leben ist nicht wie in Highschool-Filmen.... 

Ob er nun tatsächlich auf dich steht oder nicht,  kann dir hier keiner sagen.

wenn du auf ihn stehst, dann zeig ihm das in kleinen Gesten. 


Falls er Interesse an dir hat wird er sich schon um dich bemühen und dir das auch verständlich machen.  Er kommt mir wie ein selbstbewusster Typ vor,  so wie du ihm beschreibst. Also einfach mal abwarten. 

lqara 29.09.2016, 22:34

youre right

0

Lächelt er dich an? Oder hat er öfters so einen komischen Blick?
Beim ersten könnte es ein Beschützerinstinkt sein, der resultieren könnte daraus, fass er in dich verschossen ist.
Wenn er so einen komischen Ausdruck in den Augen hat, ist es eventuell einfach Mitleid.

lqara 28.09.2016, 22:44

ja er lächelt mich an und wenn er mir hilft dann ist er so ruhig und versucht mit mir zu reden bzw schaut mir nicht direkt in die augen  eher so abwechselnd hin und her

0
lqara 28.09.2016, 22:46

er kommt auch bisschen nah als er mir was erklären wollte ka vllt interpretiere ich nur zu viel rein

0
DiemitderPfote 28.09.2016, 22:47

Okay. Also er ist mindestens in dich verknallt oder hat einen Beschützerinstinkt. Ich glaube nicht, dass du zu viel hineininterpretierst :)
Viel Glück! ;)

1
lqara 28.09.2016, 22:51
@DiemitderPfote

ja aber er ist allgemein so ein offener und lockerer typ eher so der cheff von der klasse er ist auch klassensprecher vllt liegt es daran das er nett ist und hilft 

der lächelt aber jeden an und so

0
DiemitderPfote 28.09.2016, 22:56

Aber wenn er dir nicht in die Augen sieht? Ich bin auch ein lockerer Typ (auch wenn ich Mädchen bin xD) und da ist so ein Junge, den ich mag. Sagen wir's mal so. Und ich gucke eigentlich jedem in die Augen, nur bei ihm lächele ich noch länger irgendwie und gucke ihn aber irgendwie nicht richtig an. Aber hey, versuch doch mal ihn zu fragen, ob ihr zusammen was unternehmen wollt. :3

0
lqara 28.09.2016, 23:04
@DiemitderPfote

gell das ist das ding wenn man jmd mag dann traur man sich nicht richtig in die augen zu schauen .

ka mal schauen wies so wird ist ja noch alles frisch:* sind erst 10 tage hahaha die ich in der neuen klasse bin 

aber ich traue mich nicht zu fragen bzw denke immer so der junge muss zuerst fragen

ich merke auvh so das wir so viel gemeinsam haben er erzählt in der klasse über sich und so in den pausen und ich höre halt zu und bin übel geschockt

0
DiemitderPfote 28.09.2016, 23:08

Wie cool :D Aber ernsthaft, ist bei mir auch so. Da ist n Junge im Bus der ziemlich niedlich ist und ich kenne ihn erst seit zwei-drei Wochen weil er neu im Viertel ist. Wir gehen in unterschiedliche Schulen, kennen uns durch einen Bekannten. Und wir reden nicht so viel, aber immer wenn er denkt, ich sehe ihn nicht, starrt er mich an. Und wenn ich ihn angucke, guckt er weg. Und bei mir auch so. Also, versuch's einfach mal! Ich hoffe, es geht gut aus. :3 Bin mir aber ziemlich sicher, dass er dich mag.

0

Schreib ihm doch ein zettel denn du ihm im Unterricht zuwirfst da könnte sowas drinn stehen wie 'hast du Lust die Pause was zu machen?' und wenn er ja antwortet kannst du dann ja auf seine Körpersprache achten

lqara 28.09.2016, 22:44

das kommt aber voll kindisch haha

0
MissArizona 28.09.2016, 22:56

nicht unbedingt :D ich mach es immer noch :D

0

Ergreife die Initiative und frage ihn. 

#gofeminism 

Was möchtest Du wissen?