Mag eine Freundin (in einer Beziehung) eher verbale oder körperliche Komplimente bzw. Zuneigung?

6 Antworten

Es gibt 5 verschiedene Sprachen der Liebe. Google das mal.

Und da ist jeder Mensch eben anders. Was du ansprichst sind 2 verschiedene Sprachen.

Und genau das ist das Problem warum Beziehungen dann oft auseinander gehen. Beide haben sich geliebt aber eben unterschiedliche Sprachen gesprochenen

Danke dir! werde ich googlen!

1

Hallo, deine Art ist richtig liebevoll, aber das gesprochene Wort gehört dazu. Sprechen ist genauso wichtig.

Was ist dagegen einzuwenden, wenn sie zum Beispiel toll aussieht, und du es ihr sagst, anstatt sie mit großen Augen von oben bis unten anzusehen?

Ja da hast du natürlich recht, werde ich beachten :)

0

Hi,

Vielleicht hat sie gedacht, dass du nur mit ihr zusammen bist, um mit ihr zu schlafen. Das wäre nämlich keine Liebe. Versuch vielleicht ein gesundes Gleichgewicht zwischen körperlicher Nähe und Komplimenten zu finden, sodass es für sie auch in Ordnung ist.

LG

vielen Dank, daran hätte ich jetzt nciht gedacht!

1

Das eine schliesst das andere nicht aus. Ein schönes Kompliment ist ebenso nachhaltig wie ein Kuss oder eine Umarmung. Im Idealfall wechselseitig ;-)

okey, danke dir!

0

Frauen mögen es am liebsten wenn sie Mal in der Nähe des Freundes sein dürfen und der ihr etwas von seiner kostbaren Zeit schenkt. Keine Komplimente, keine Zuneigung, sondern einfach physische Anwesenheit. Das macht Frau richtig an.

Okey, danke für den hilfreichen Tipp! dann werde ich mehr Zeit investieren

0
@mad5678

Ich hoffe Mal in dich selbst... und nicht in andere Menschen... wer in andere investiert kann nur auf die Schnauze fallen und davon gibt's Millionen Musterexemplare 😂

0
@PietroHabibbi

hmm wie meinst du das? wenn ich mehr zeit in die freundin stecke dann habe ich ja schliesslich auch was davon, und wenn es die Beziehung noch weiter festigt ist ja gut für die Zukunft?

0

Was möchtest Du wissen?