Mäuschen gefunden! Bitte helfen!

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hi Susan, also auf jeden Fall ist die Maus Vegetarierin :). Ansonsten würd ich auch im Fachgeschäft nachfragen, aber langfristig bezweifle ich, dass das Mäuschen bei Dir zuhause leben möchte, wenn es eine Feldmaus ist. Trotzdem, erhalte Dir Deine Tierliebe :)! Lg

BemmchenWTF 23.08.2012, 23:40

tantelila, danke für den Rat. Leider haben wir kein Geschäft für Tiere in der Nähe. Aber ich glaube eine "freundin" mit der ich mich zwar unterhalte aber wir nicht so sehr befreundet sind hat eine Tante die sich mit sowas auskennt und die sie glaube morgen besuchen kommt.!

(; Du bist echt nett.!

0
tantelila 24.08.2012, 14:07
@BemmchenWTF

Na, dann hoffe ich, dass sie Dir weiter helfen kann! Wünsche Dir und dem Mäuschen auf jeden Fall alles Liebe :)

0

Erstmal ins Haus holen, das Tier. Dann in das Tierfachgeschäft deines Vertrauens gehen und dort einfach direkt die Verkäufer fragen, denn die können dir dann auch alles mitgeben(andrehen, verkaufen).

Am besten wäre es wenn ihr eine Wärmelampe für sie aufstellen würdet. Sie braucht auf jeden Fall sehr viel Wärme, aber auch einen Schattenplatz sonst wird sie gekocht. Viel mehr kann man wohl leider nicht machen. Am besten morgen einfach mal den Tierschutz anrufen, oder zum Tierarzt fahren.

wenn du nicht weißt was es für eine ist geh mit ihr mals ins tierheim und frag nach.. eine farbmaus kannst du selbst halten und musst ihr natürlich artgenossen ect holen.. eine feldmuas solltest du dann beim tierheim lassen oder wieder aussetzen da sie krankheiten übertragen wenn man sich nicht auskennt und davor schützen kann

haben ja schon viele einiges gutes geschrieben, aber noch was gaaaanz wichtiges: lass sie nich im pappkarton im schuppen, der ist ratzfatz durchgenagt und dann ist sie weg, bzw treibt in eurem schuppen "ihr unwesen" (z.B. Kabel anknabbern ;) )

Geh mal mit ihr zum Tierarzt.

Wenn das eine Farbmaus ist, also gezüchtete kannst du ruhig pflegen, aber sonst können die dir noch sonst was übertragen.

Ansonsten schau im google nach.

Ruf beim Tierschutz an oder bring sie zum Tierarzt.

Was möchtest Du wissen?