Maestro Card Geld überziehen im Ausland

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Tatsächlich wird auch im Ausland eine Kontoautorisierung durchgeführt. D. h. der von Dir angeforderte Betrag wird in € umgerechnet und geprüft, ob das Guthaben am Konto ausreicht. Sollte dieses nicht ausreichen, wird die Auszahlung grundsätzlich verweigert. Allenfalls die anfallenden Gebühren werden i. d. R. nicht bei der Autorisierung berücksichtigt, weshalb Du max. mit der Höhe der Gebühr (bei meiner Sparkasse 5€/Auslandsverfügung) ins Soll rutschen können solltest.

germain6544 14.06.2014, 23:48

Dankeschön fuer die schnelle und gut erklärte Antwort :D

0
Heidrun1962a 15.06.2014, 00:18
@germain6544

Ist es eine Prepaid Karte? Die kannst du schon überziehen. Das ist ja auch der Zweck einer Kreditkarte. Die Gesamtsumme wird am ende des Abrechnungszeitraumes deinem Konto belastet.

0
19mala87 15.06.2014, 10:48
@Heidrun1962a

@ Heidrun1962a: In diesem Fall wären wir bei der MasterCard (= Kreditkarte). germain6544 hat aber von der MaestroCard gesprochen (= kontobezogene Debitkarte).

0

Was möchtest Du wissen?