Männliches Kaninchen nicht kastriert mit anderem männlichem jüngerem Kaninchen zusammenhalten?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo, 

zwei Rammler würden sich vertragen. Aber sie müssen beide kastriert sein. Zwei unkastrierte Rammler töten sich gegenseitig. 

Ihr solltet euren Rammler also besser kastrieren lassen und dann im Tierheim oder Tierschutz nach einem zweiten Rammler suchen. Vielleicht auch nach einer Zibbe - ein kastrierter Rammler und eine Zibbe wäre die beste Konstellation. Dann müsste dein Rammler allerdings 6 Wochen nach der Kastration noch alleine bleiben. In der Zeit ist er nämlich noch zeugungsfähig. 

Mit freundlichen Grüßen

VanyVeggie

HI,

Mein papa erlaubt mir jetzt doch ein 2. Kaninchen zu halten

sehr schön! :D

Aber würden 2 Männchen sich vertragen? (Beide nicht kastriert)

Nein, würden die nicht! Die würden sich (wenn beide Geschlechtsreif sind) so lange bekämpfen bis eines tot ist!  Auch wenn eines kastriert wäre und das andere nicht, dann ginge es dennoch nicht.

Männchen müssen immer alle Kastriert werden, da sie unter ihrem Vermehrungstrieb leiden und aggressiver sind!

Sind sie dann kastriert, dann kann man sie problemlos mit Weibchen und/oder Männchen zusammen halten, wenn man die richrigen Partner holt udn die zusammenführung richtig macht, sie also vergesellschaftet^^

Gruß

Am Anfang sicher schwierig da das ältere Kaninchen sein Revier nicht gerne teilen wird aber das erfährt man nur mit der Zeit ob es klappt oder nicht.

Frosch1210 26.07.2016, 09:57

wir haben nämlich gestern das ältere kaninchen von einer bekannten bekommen da sie es nur für eine Zeit aufgenommen hat da der Besitzer verstorben ist und das kaninchen alleine gelebt hat und jetzt sehr scheu ist und ich hatte mir gedacht das wir ein 2. kaninchen nach Hause holen damit er nicht mehr so einsam ist

0
Frage648 26.07.2016, 10:03
@Frosch1210

Versuchen kannst du es auf jedenfall aber du solltest dir trotzdem auch eine Lösung überlegen was du machst wenn es nicht klappen sollte.

0
Bitterkraut 26.07.2016, 10:51
@Frosch1210

Das ist genau richtig Aber der Rammler muß kastriert werden. Sonst kann er weder mit einem anderen Rammler oder einer Zibbe zusammenleben.

3
monara1988 26.07.2016, 16:34
@Frage648

Versuchen kannst du es auf jedenfall

Dein Rat ist sehr gefährlich!

Man bringt NIEMALS unkastrierte Männchen zusammen die schon Geschlechtsreif sind! Das ended im besten Fall mit Verletzungen, im schlimmsten Fall tödlich!
Und wenn die Männchen unkastriert, aber nicht Geschlechtsreif sind, dann können sie zwar meist zusammen gehalten werden, aber dann müssen sie unbedingt VOR eintritt in die Geschlechtsreife immer alle kastriert werden!

1
Frage648 26.07.2016, 16:44
@monara1988

Dir ist schon bewusst das es auch einfach gut ausgehen kann? Ich sage ja sie muss es beobachten und wenn es nicht funktioniert eine andere Lösung haben. Habe 15 Kaninchen zuhause auch männliche, nicht kastriert und als wir einen neuen Stall bauten mussten wir sie auch zusammen aufteilen und stell dir vor ALLE leben noch. Logisch versteht sich nicht jeder mit jedem aber das merkt man sofort und kann eingreifen und es für alle passend gestalten. Also MUSS ist es ganz sicher nicht. Aber jedem seine Meinung, jedenfalls habe ich schon genügend andere persönliche Erfahrung damit gemacht.

0

Was möchtest Du wissen?