Männlicheres Gesicht?!

6 Antworten

Sei doch froh! Ich war 18, hatte nen schwarzen Trenchcoat an (von Vaddern okkupiert) u d stieg an einer Bushaltestelle ein, wo ein Friedhof war.

Und man machte mir Platz und stand für mich auf! (Kein Scherz, werde ich nie vergessen!)

:-D

Also: nimm's mit Humor!

bart wäre gut, sofern was wächst. ansonsten kratz dich öfter am sack, spuck in jede ecke und laufe breitbeinig rum. das wirkt waaahnsinnig männlich ;)

Ein Bart lässt dich älter erscheinen, aber nur dann wenn auch genügend Barthaare wachsen, wenn der Bart nicht dicht und nur ein paar Milimeter lang ist, kann es sogar das Gegenteil bewirken.

Okay kein Bartwuchs mit 18 ist nicht ungewöhnlich, das Alter kann dabei sehr stark variieren.

Ich habe immernoch keinen Bartwuchs :D

0
@changelife

Da fällt mir echt nichts ein, wenn es nur der Augenbereich ist, hilft eine Sonnenbrille, ist aber nicht sonderlich praktisch. Du kannst höchstens einen so miesen Lebensstil führen, das du faltig und abgehalftert aussiehst, ist aber eine bescheuerte Lösung.

Was du allerdings verändern kannst ist dein Verhalten, deine Sprache und deine Körperhaltung. Lauf aufrecht und mit geraden Schultern, wirke selbstsicher und rede mit tiefer und respekteinflösender Stimme. Letzteres darf natürlich nicht lächerlich klingen, kann man ja vor dem Spiegel üben. Das macht jedenfalls einiges aus.

0
@XLucivarX

Dennoch sehen die Menschen immer erst das Gesicht und dann ist das Urteil schon gefällt und man wird wie ein Kind behandelt, egal was man macht oder versucht. Aber JA an den angesprochenen Sachen sollte ich weiter arbeiten. Danke :)

0

Was möchtest Du wissen?