Männliche "Transe"?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ich fürchte, es gibt hier ein Problem mit der Definition der Begrifflichkeit.

Das Wort "Transe" verwendet man eher im Zusammenhang mit Transvestitismus. Die Bedeutung ist vermutlich bekannt, es beschreibt das Tragen von Kleidung, die dem anderen Geschlecht zugeordnet wird.

Wenn du das Wort "Transe" in Bezug auf Transsexualität verwendest, gewinnt es m. E. einen eher beleidigenden und verletzenden Charakter, da es sich dabei um eine Geschlechtsidentitätsstörung handelt. Jemand fühlt sich beispielsweise als Mann oder Frau, wurde jedoch im Körper des anderen Geschlechts geboren und kämpf darum, als solches leben zu können und anerkannt zu werden.

Transe = Frau mit Penis? Ich weß jetzt nicht was du dir unter Transe vorstellst, aber Transsexuelle sind nicht unbedingt "Frauen mit Penis".

Die Frage erklärt sich aus der Problematik der Betroffenen.

Wenn eine Frau sich in ihrem Frauenkörper als Mann fühlt - dann ist das so 

Transsexuelle sind Frauen die sich innerlich als Mann fühlen ohne Penis.

Männer, die sich innerlich als Frau fühlen, mit Penis.

Dann gibt's noch Transvestiten, das sind Männer die gerne Frauenkleider tragen.

klar gibts das,

irgend jemand will sogar, dass über die einführung eines dritten geschlechts entschieden wird...hab ich vor einigen tagen irgendwo gehört


Ja, natürlich gibt es das. 

Beides "Transen" genannt, kommt ja von "Transexuell".

Transe kommt nicht von Transsexuell. 

1

Was möchtest Du wissen?