Männliche Person möchte ZMFA werden?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Zahnmedizinische/r Fachangestellte/r ist natürlich ein Beruf, den Frauen und Männer ausüben können. Aber größtenteils wird dieser Beruf von Frauen ausgeübt. Und da kann es schon störend sein, wenn ein männlicher Auszubildender in der Praxis arbeitet. Aber wenn es wirklich sein Traum Job ist, dann soll er nicht aufgeben.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Männliche ZMF sind zwar sehr selten, aber es gibt sie. Und in der Berufsschule sind sie der Hahn im Korb 😊. Anforderungen sind nicht so hoch, Hauptschulabschluss reicht theoretisch, die Schulnoten sollten erwarten lassen, dass man die Berufsschule schafft.

Wendet euch doch mal an die Landeszahnärztekammer eures Bundeslandes. Die sind für die Ausbildung zuständig und können vielleicht weiterhelfen. Viel Glück!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?