Männlich, 20, Haarausfall?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Da bst Du halt ein zukünftiger Glatzkopf ... hauptsache ist die Intelligenz die da drin steckt ... die Haare sind nur "Zierde" ...

Das ganze Haarwuchsmittel-Zeug hat nur einen Effekt: da raufst Du Dir die Haare weil Du soviel Geld versaut hast ... und dann bekommst Du noch schneller einen Glatzkopf.

Nimms leicht: Du sparst viel Zeit beim Kämmen und wirst viel Geld sparen, weil Du zu keinem Frisör musst!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das bringt nichts. Ein Kumpel hat eine Kur gemacht. Fast ein Jahr hat er es genommen,seine Haare sind noch mehr ausgefallen als vorher. Am meisten hat ihn geärgert ,dass er soviel Geld ausgegeben hat für den Müll. Er hat sich damit abgefunden,an erblich bedingten Haarausfall zu leiden. Dieses solltest du auch tun.Dagegen gibt es noch kein Wundermittel und dort wo die Haare schon weg sind,wachsen eh keine mehr nach.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es erblich bedingt ist, kannst du nichts mehr machen...

Außer eine Perücke..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alle diese Mittel bringen gar nichts ...lass es dir gesagt sein 
Es gibt jedoch die Möglichkeit einer Haartransplantation

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?