Männlich 19, habe das Bedürfnis jeden Tag mich zu befriedigen 1-3 mal..?

13 Antworten

Mein Tipp wäre: ein Keuschheitsgürtel bzw. ein Peniskäfig. Das klingt zwar komisch, aber es funktioniert. Ich selbst trage einen und ich kenne auch einige Männer die Peniskäfige tragen. Die Motivation dafür ist zwar unterschiedlich, letztlich ist das Ergebnis, die Selbstbefriedigung zu verhindern, das selbe.

Schau einfach mal im Internet nach Peniskäfigen, es gibt viele verschiedene Arten. Es gibt auch viele Erfahrungsberichte dazu. Wichtig ist natürlich, dass der Käfig gut sitzt, nicht drückt oder die Haut einklemmt. So Plastikkäfig würde ich nicht empfehlen, lieber welche aus Edelstahl und ohne große Öffnungen in denen sich die Haut verklemmen kann, das ist unangenehm, vor allem nachts. Aufgrund der Fülle an Angebote und Berichte im Netz denke ich, dass Peniskäfige heute auch gar nicht so unüblich oder "abartig" sind.

Ich würde mir da keine Gedanken machen und vor allem würde ich nicht versuchen, mit aller Gewalt dagegen anzugehen, denn das bringt außer Stress und Frust nichts. Lerne mit deinen Lustgefühlen zu leben und damit umzugehen, dann wirst du damit bald keine Probleme mehr haben.

Die Menschen sind nicht alle gleich und auch ihre sexuellen Bedürfnisse können recht unterschiedlich sein. Der eine ist stärker veranlagt, ein anderer weniger. Alles ist normal. Da wissenschaftlich erwiesen ist, dass Sex und auch die Selbstbefriedigung nicht schädlich (sondern sogar gesund ist), egal wie oft es gemacht wird, so integriere deinen Trieb in dein Leben. Setz dich aber dabei nicht selbst unter Druck. Wenn die danach ist, zu masturbieren, dann mach es. Aber auf jeden Fall solltest du es dann nicht unter Zwang machen, sondern mit Lust und Spaß daran. Du spürst dann auch, wie es dich entspannt und es dir Freude macht.

Wenn es dreimal am Tag ist, dann ist es eben so. Ein guter Freund von mir hat es sein Leben lang vier mal am Tag gemacht. Ich konnte das erst auch nicht nachvollziehen, wie das möglich ist, aber er litt nicht darunter. Es machte ihm Freude und er machte es gern, weil es zu ihm und seinem Leben gehörte. Er war ausgeglichen, immer gut gelaunt und ein sehr guter Freund und Kollege. Auch er hatte mal eine Zeit lang versucht, die Zahl zu reduzieren, aber außer Frust, Stress und schlechter Laune brachte es ihm keine weiteren positiven Ergebnisse. Also gab er seinem Körper, was dieser haben wollte (und demzufolge auch brauchte). Ich empfehle dir gleiches.

ich hasse leute die meinen SB sei normal

0
@lulumilos

Du scheinst nicht sehr intelligent zu sein, wenn du wissenschaftliche Erkenntnisse anzweifelst und die Wissenschaftler hasst. Mein Beileid!

0

Mit 19 mehrmals am Tag das Bedürfnis zu haben sich befriedigen zu wollen ist völlig normal. Dazu gibt es nur zwei Lösungen: 1) dem Bedürfnis nachgeben 2) Konzentriere dich auf etwas anderes.

Wenn ich nackt bin direkt direkt erregt?

(14/M) Wenn ich mich ausziehe (zur Unterwäsche wechseln oder um nackt zu schlafen) werde ich direkt erregt und mein Penis wird steif. Warum ist das so?

...zur Frage

Wieso hat man manchmal einen richtig harten steifen Penis und manchmal einen nicht so harten Steifen?

...zur Frage

Kann man Sexuelle Lust senken?

Hi, Kann man irgendwie Sexuelles Verlangen loswerden (jz ohne Sex zu haben) ? Mich nervt das schon richtig das ich ständig nur Sex will egal wie oft ich mich befriedige, kann man da was machen?

...zur Frage

Dauer erregt?

Ich bin irgendwie in letzter Zeit ständig erregt wenn ich mit meinem Schwarm rede oder ihn nur ansehe. Ist das normal? Weil ich habe das Gefühl es nicht mehr lange auszuhalten. Meistens befriedige ich mich dann selbst aber die Befriedigung ist nur für kurze Dauer.

...zur Frage

Sexuell erregt von Schwester?

Hallo, ich männlich 16 fühle mich sexuell erregt von meiner Schwester. Sie läuft Zuhause immer mit Unterwäsche rum und sieht schon sexy aus. Hat jmd nen Tipp was ich machen kann, denn es ist schon komisch weil es meine Schwester ist und es nervt wenn ich ständig einen " Ständer " bekomme wenn meine Schwester im Raum ist.

...zur Frage

Komme nur beim Kissenreiten?

Wenn ich mich selbst befriedige, komme ich nur beim Kissenreiten. Ich schätze, ich habe mir das irgendwie angewöhnt.

Ich würde mich gern nur mit meinen Fingern befriedigen und ich werde auch dabei erregt, aber ich komme nie, wenn ich mich mit meinen Fingern befriedige.

Gibt es da irgendwelche Tipps, wie ich mir die Selbstbefriedigung mit Fingern "angewöhnen" kann?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?