Männerproblem / öffentliche Herrentoilette

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

das ist weil der mensch in solchen situationen verwundbar und reaktionsträger ist, früher konnte man jedoch jederzeit verfolgt werden. es ist ein menschlicher instinkt, der den "deckmantel" der scham trägt; etwas völlig normales also. nächstes mal einfach in die kabiene

Psyche! Entspann dich! Es kann dir niemand was abgucken und wenn es jemand interessant findet, ist es sein Problem.

Pinkelscheu...? Keine Angst, das geht vielen Männern so. Gerade bei fremden "Mitpinklern" tue ich mich auch ab und zu schwer.

alles psychisch, hab zurzeit n opa auf station der genau dasselbe problem wie du hat;) du hast doch auch nix anderes als alle anderen männer oder?!

Nein nein...das hat KEINE körperlichen Ursachen. Das ist die Scham (beobachtet zu werden) .

kann ich verstehen, ist ne Kopfsache

Mach dich frei beim Wasser lassen. ;-)

So geht es vielen Männern. Sie füllen sich in ihrer Intimsphäre gestört.

Hey mein Penis ist mein Kapital...deins auch???Lass andere wasser lasse

völlig falsches Schamgefühl..

Warscheinlich schämst du dich.

Was möchtest Du wissen?