Männerkämme modern?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

da brauchte man für seine Haare einen Kamm,heute ist das bei den meisten Haarschnitten doch garnicht mehr nötig.

Ausserdem sah es cool aus mit dem Kamm zu spielen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ohne Kamm bin ich in den 60/70er nirgendwo hingegangen. Das mußte ein großer, möglichst auffälliger sein und wurde in der hinteren Hosentasche getragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?