Männerfrage - Was wäre wenn ihr plötzlich keinen mehr Hochbekommen würdet?

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Dann hätte ich immer noch eine Zunge und 10 Finger mit der ich eine Frau zu sensationellen Orgasmen bringen könnte - und wenn mein "kleiner Chef" nicht mehr steif würde, dann könnte er einen Blowjob sicherlich trotzdem genießen.

Ich würde aber auch mal bei meinem Urologen vorstellig werden, um ggf. körperliche Ursachen (Diabetes...) ausschließen zu können und mich bezüglich Medikamenten gegen erektile Dysfunktion beraten lassen.

Seid nett aufeinander!

R. Fahren

Würd ich zum Arzt gehen und sagen: "Guten Tag Herr oder Frau odrr Doktor XYZ, ich habe plötzlich eingetretene Erektionsstörungen."

Gäbe 10 methoden damit umzugehen:

1. entspannung suchen

2. medizinische ursachen abklären lassen

3. je nach alter vllt kastration in erwägung zu ziehen damit einem der sexual trieb nicht davon abhält die letzen 10 jahre oder so sich intensiv eines problems anzunehmen

4. je nach neigung das nutzen chastity (keuschheits) spielzeuge ins liebesspiel einzubauen

5. Penis Pumpe

6. Pornis schauen sein lassen nicht weil pornos schlecht sind sondern schwächere auslöse faktoren wieder das maximum sein lassen

7.Pure willenskraft beweisen sex zu wollen aber zu verzichten

8. penis trainieren im sinne der muskeln

9. Je nach grund Penektomie

10. vllt den moment nutzen mit männern um festustellen wie sex für die frau ist und das zu erleben was in der pornobrance euphemistisch als sissygasm umschrieben wird

Entschuldigt wenn meine Antworten teilweise krass sind aber ich versuche möglichst genau zu antworten ohne meine meinung einfließen zu lassen solange ich unsicher bin ob es richtig und falsch in einem kontext gibt.

0
@Lexicus

Direkt krass finde ich sie eigentlich nicht, aber oft etwas kraus. Texte noch mal durchlesen und korrigieren bringt oft 'ne Menge.

0
@mychrissie

Ich wollt es nur dazu gesagt haben und eigentlich will ich auch korrigieren nur manchmal drücke ich so automatisiert auf Kommentar abschicken, so das ich in den 300 sekunden den Text nicht korrigiert kriege.

0

Was würdet ihr tun wenn euer Partner plötzlich keine Frau/kein Mann mehr sein wollen würde?

Sich also auch wie das andere Geschlecht kleiden würde ect. und sich dafür sogar unters Messer legen würde, wäre das ein Trennungsgrund für euch? Würdet ihr versuchen ihm/ihr das ganze auszureden oder würdet ihr es einfach akzeptieren?

Ich denke ich persönlich hätte damit kein Problem, aber ich kann das schlecht beurteilen da ich erst 16 bin und noch nie eine ernsthafte Beziehung geführt habe.

...zur Frage

Hilfe bei Erektionsstörung in der Jugend?

Ich (16) habe nun das zweite mal ein Problem. Als ich mit jemandem im Bett landete, stand mein Penis kurz und dann nicht mehr, trotz extrem guten Aussehen und alles perfekt.

Sonst habe ich keine Erwktionsprobleme. Ich habe regelmässige Erektionen, manchmal eher zu viel

Doch dort wollte er nicht.

Jemand Tips oder Hilfe?

...zur Frage

Denken Männer darüber nach, wenn eine Frau sie plötzlich ignoriert?

Wenn eine Frau euch toll findet, aber anfängt dich ganz zu ignorieren. Fragt sich der Mann, warum sie sich soverhält ( er mag sie).

würdet ihr da nach fragen oder wäre es euch egal ?

...zur Frage

Wie turne ich ihn an (sex)?

Hi, ich bin mit meinem Freund schon seit längerem zusammen und wir haben schon oft rumgemacht und es war bisher alles wunderbar. Das letzte Mal wurde es jedoch... naja ernster und wir wollten miteinander schlafen aber er hat plötzlich keinen mehr hochbekommen. Ich denke mal das lag an der Aufregung... gibt es etwas, das ich machen kann, damit das nicht mehr vorkommt? Beziehungsweise was sollte ich tun wenn es passiert? Danke schonmal ;)

...zur Frage

freund hat beim sex keinen hochbekommen liegt es an ihr?

es geht hier nicht um mich sondern um eine sehr gute freundin von mir. sie ist 16 und hat schon mit ihrem freund geschlafen. also schon öfters es ist nicht so das sie gerade erst ihr erstes mal hatten oder so. aber letztens wollten sie miteinander schlafen und dann hat er aber keinen hochbekommen obwohl sie nichts anders als sonst gemacht haben oder zumindest nicht was neues geamcht haben. sie hat total angst das es an ihr liegt oder dass sie was falsch gemacht hat oder das er sie nicht attraktiv genug findet... ihm ist es auch unangenehm und als sie es wider versucht haben, hat es wider nicht geklappt also von ihm aus. sie macht sich jetzt ernsthaft sorgen das sie was falsch macht. wisst ihr vielleicht was das problem sein könnte ? ach ja das einzige was sich geändert hat ist das sie sich das erst mal gesagt haben das sie sich lieben aber daran kann es doch nict liegen oder ? es währe echt toll wenn ihr helfen könntet :)

...zur Frage

Warum bleibt er schlaff?

Hallo Liebe Community.

ich habe folgendes Problem. Wenn meine Freundin und ich Sex haben wollen, Passiert es, dass mein Penis gar nicht steif wird. Bzw er wird nur kurz (für 3minuten steif) und das war‘s dann auch schon wieder. Das ist allerdings erst seit kurzem so.

Nun meine Frage. Woran kann das alles liegen? Kann rauchen ein Grund sein? (Ich rauche schon länger, aber in letzter Zeit mehr als normal)

oder an einem zu hohen Testosterongehalt, da ich zwei Supplements gleichzeitig nehme, welche den Testosterongaushalt nach oben bringen sollen.

woran könnte es liegen?

Mit freundlichen Grüßen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?