Männerbrust (wegen Fett) loswerden?

5 Antworten

hab dasselbe problem und bin auch 14 :D vor ca 1 jahr hab ich mit handball angefangen und da wars net viel und jetzt, 1 jahr soäter hab ich zugenommen obwohl ich 5 stunden die woche mache (vorher 3)... geh joggen (regt den kreislauf an) und dann mach liegestützen und sit-ups und dann eiweiß zu dir nehmen um den muskelaufbau zu stärken... bei mir nützt es aber nix :/

Hallo Thread! Hast du da untersuchen lassen? Hat der Arzt Männerbrust (Gynäkomastie) diagnostiziert? Dann sollte es hormonell behandelt werden - auch eine O. P. ist möglich. Natürlich kann da die Genetik mitspielen aber die häufigsten Ursachen sind schlechte Essgewohnheiten oder hormonelle Störungen, aber auch Drogen- und Anabolika - Missbrauch was ich bei Dir natürlich nicht annehme.

Ist Übergewicht / Fett die Ursache so empfehle ich eine Kombination von Kraft - und hauptsächlich Ausdauertraining.

Ich wünsche Dir alles Gute.

Joggen oder anderen Ausdauersport um das Fett zu verbrennen und ansonsten Muskel Übungen, schau mal bei YouTube da gibt es genügend gute Videos :)

Welchen Sport sollte man eher machen bzw. welche Art von Sport? (Krafttraining oder Ausdauersport nur?)

0

sehr genau kenne ich mich auch nicht aus, ich würde erstmal regelmäßig joggen gehen und dann irgendwann mit dem muskelsport anfangen

0

Was möchtest Du wissen?