Männerbrüste? Mein freund hat richtig männerbrüste ist das gesundheits schädlich und bezahlt er sel

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hat er einen "Fettbusen" oder eine "geschwollene Brustdrüse". Fettbusen hat jemand, der Übergewicht hat.Meist verschwindet er wieder nach einer Gewichtsabnahme.Eine pubertätsbedingte Gynäkomastie, die einige Jungs zwischen 14-16 Jahen bekommen, verschwindet auch meist von alleine, kann aber etwas länger dauern. In letzterem Fall bezahlt die Krankenkasse nur eine Operation, wenn ein Arzt diese Operation für notwendig hält. Das ist aber nur in den wenigsten Fällen so.Wenn ein Junge massiv psychisch darunter leidet(da reicht nicht, dass es nur als störend empfunden wird oder er sich dafür schämt),oder wenn ein mediznischer Grund vorliegt. In diesen Fallen bezahlt die Krankenkasse.

Aber wie gesagt, das ist recht selten der Fall, da sich der "Männerbusen" meist von alleine wieder verabschiedet. lg

nein das ist nicht schädlich.. und ich denke die kasse wird die kosten nicht übernehmen, kommt ja auch auf die ursache an, wenn er übergewicht hat oder hatte sind männerbrüste nichts ungewöhnliches.. er sollte vielleicht trotzdem mal zum arzt und die ursache abklären lassen, der kann ihm auch sagen was und ob man was dagegen tun kann

Männerbrüste sind nur ein optisches Problem, kein medizinisches. Die operative Entfernung wird von der Krankenkasse weder bezahlt noch bezuschusst.

Wird man männerbrüste los wenn man die brustmuskeln trainiert und muskeln aufbaut?

...zur Frage

Habe ich Männerbrüste?

Habe ich Männerbrüste? Kommen die allein durch mein Gewicht oder ist das Veranlagung? Unten ein Bild. Ich bin 20 Jahre alt.

...zur Frage

Wann wird einen das Fitnessstudio bezahlt von der Krankenkasse? Bin bei der AOK

Ich bin bei der AOK Plus und ich möchte gerne wissen, wann von der Krankenkasse das Fitnessstudio bezahlt wird.

Was sind die Vorrausetzungen? Und welche Krankenkasse zahlt? Und am besten wie ich es mache das die Kassen bezahlen

...zur Frage

Wie kann ich viel Fettgewebe verlieren an Bauch,Hüften und Oberschenkeln?

Ich habe bin männlich 16 und 1,78 groß und war bis vor einem Jahr noch relativ fit und sportlich (74kg) aber hab im letzten Jahr knapp 15 kg zugenommen und fühle mich sehr unwohl, da ich jetzt überall Fett habe ich habe Männerbrüste und Bauchfett, zudem gehen meine Hüften auseinander und ich wirke sehr breit (dick) aber ich möchte unbedingt abnehmen.Ich wiege aktuell 89kg und möchte einen Flachen Bauch, keine Breiten Hüften und keine Männerbrüste.Ich orientiere mich nicht der Waage an sondern dem Spiegelbild.Ich möchte das Fettgewebe weg haben und einen Flachen Bauch haben.Was kann ich am besten tun (ps. Könnte ich innerhalb 6 Monate schaffen die Männerbrüste und das Fett am Bauch wegzutrainieren? Ich fühle mich wie gesagt nicht wohl und möchte schmaler werden und was sollte ich am besten machen)

...zur Frage

Bezahlt die Krankenkasse fitnesskosten?

Ich werde immer dicker und dicker kann die Krankenkasse mein Fitnessstudio bezahlen ? Also mithilfe des Arztes

...zur Frage

Bezahlt die Krankenkasse eine Brille mit Sehstärke?

Ich bin 14 Jahre alt und wollte mal fragen ob die Krankenkasse eine Brille bezahlen würde, falls ich eine brauche, ich habe morgen nämlich ein Termin beim Augenarzt. Wenn die Krankenkasse bezahlt, wie viel würden sie für die Brille bezahlen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?