Männer, wie findet ihr es wenn die Frau den ersten Schritt macht?

...komplette Frage anzeigen

15 Antworten

Wenn Frau auf die sonst bei Männern üblichen plumpen Anmachen verzichtet und ganz sie selbst auf den Mann zukommt, ist das absolut toll.

Weniger gut wäre die geistige Mannwerdung der Frau, also quasi der Versuch der Immitation. Das wirkt nur komisch bis abstossend.

Wo steht eigentlich, dass der Mann den ersten Schritt machen soll/muss? Ich habe an die 12.000 Bücher gelesen und nirgends einen Hinweis darauf gefunden.

Finde ich klasse. Noch besser ist wenn Sie noch die Getränke und das Essen bezahlt.

Absolut spitze fände ich das nur gibts viel zu selten.

Das wäre sehr effektiv, denn dann könnten Kneipen oder Disco-Betreiber rote Zahlen schreiben, und man würde in diesem Sinne auch noch ne Menge Geld sparen. Online-Datings sind Quatsch weil sich nur etwa 1% dabei kennen und lieben lernen.

die machen doch den ersten Schritt, blos wir Männer merken das nicht.

ClockworkPink 03.08.2009, 19:58

Oh nein....wir sind enttarnt...;P

0

wenn ich sie mag dann ist das gut. aber wenn sie anhänglich sind und nicht loslassen dann nervts :(

Darüber freut sich denke ich jeder Mann

klar freut sich da nen mann. der muss dann ja nict die arbeit machen!

es gibt ja auch männer die sind so schüchtern...und brauchen frauliche hilfe

würde ich sehr gut finden!

GANZ toll ! ( Und sowas von NORMAL. )

ich würde es total Cool finden.

finde das super! bin selbst viel zu feige^^

manche gut manche nicht aber die meisten gut

goodboy21 09.05.2009, 16:46

oh da antwort ein kerl!;-D

0
goodboy21 09.05.2009, 17:10
@esmeray68

ja das glaube ich dir!;-D wenn ich dich auf der straße sehen würde,würde ich mich auch nicht mit dir anlegen;-D

0

ein grosser schritt für die menschheit.....

Was möchtest Du wissen?