Männer von Natur-Religionen ehrenhafter oder weniger ehrenhaft als Männer von Weltreligionen z.b.?

8 Antworten

Was heißt "ehrenhaft" - dafür gibt es keine kulturübergreifenden moralischen Normen. Das ist genau so kulturabhängig und individuell wie etwa das Konzept der Schönheit.

Ehre

Für manche ist es "unehrenhaft" aus dem Hinterhalt anzugreifen - schließlich ist es viel mutiger, sich einem wilden Tier oder dem "Feind" Auge in Auge zu stellen.

Für einige indigene Völker ist dieser Angriff aus dem Hinterhalt aber die einzige Möglichkeit zu überleben, etwa bei der Jagd auf scheue Wildtiere.

Schönheit

Früher hielten Europäer jene Ureinwohner die Stammtestätowierungen trugen und Holzpflöcke durch die Nase führen für primitiv und abartig.

Heute tragen selbst Durchschnittsbürger teilweise Tätowierungen oder Piercings, ohne deshalb gleich gesellschaftlich geächtet zu werden.

Moral

Auch Moral ist nichts ewig unveränderliches, sondern unterliegt mit der Zeit mehreren Veränderungen, selbst innerhalb des gleichen Kulturkreises.

Mini-Röcke, mit Jeans in die Oper, Partnerschaft ohne Ehe, die Eltern zu "Duzen"....all das galt in unserem westlichen Kulturkreis mal als "unmoralisch".

Frage:

Woran will man also die "Ehrenhaftigkeit" oder "Unehrenhaftigkeit" von Menschen verschiedener Konfessionen und Weltanschauungen fest machen?

14

An ihrem Umgang mit Frauen und Tieren. Der Ehrenhafte lässt da nichts anbrennen

0

Gegenfrage: Sind die Buchstaben aus einem Karl May - Roman schöner als die Buchstaben aus der Frankfurter Neuen Presse?

oder

Männer von Natur-Religionen größer oder weniger groß als Männer von Weltreligionen z.b.?

14

Schöner nicht, aber emotionaler

0
47
@PAHHANA

Nenne mir bitte einige emotionale Buchstaben! Bitte auch einige ehrenhafte Buchstaben.

1
14
@Nadelwald75

L ist ehrenhafter als A. Denn ohne L kannst du den Begriff Liebe wortwörtlich nicht ausdrücken. Und was fängt immer mit dem Buchstaben A an? Asozial oder noch schlimmer A....loch

0
47
@PAHHANA

amour, amore, amare, Anmut

Leiden, List, Lohndumping, Lump

1
14
@Nadelwald75

Leiden gehört zum Leben. Lohndumping funktioniert nur vorübergehend. List hat auch ihre positiven Seiten. Lump? Definiere "Lump"

0
47
@PAHHANA

Männliche Person, die als charakterlich minderwertig, betrügerisch, gewissenlos handelnd angesehen wird oft als Schimpfwort gebraucht.

Jetzt verlange bloß nicht, dass ich auch noch "charakterlich" usw. definiere!

0

naturreligionen haben nur die heiden. und die sind nicht durchchristet, wissen nichts mit liebe anzufangen!

14

Deine Worte in Gottes Gehör. Der Gott eines der Weltreligionen aber nur

0
27
naturreligionen haben nur die heiden. und die sind nicht durchchristet, wissen nichts mit liebe anzufangen!

"wissen nichts mit liebe anzufangen" ist ein ganz armseliges Statement, so armselig wie der Gott des AT, der so gerne Leute umbringen lässt.

0
51
@OpaAlfons

Opa!

du scheinst dir nicht im klaren zu sein, was liebe ist. jedenfalls mit sex hat die nichts zu tun

0
27
@nowka20

Und du scheinst keine Menschen zu kennen oder du bist wirklich so überheblich, Nichtchristen die Empathie abzusprechen. Auch das ist ganz ganz armselig.

0
51
@OpaAlfons

gute nacht opa!

und weiche nicht vom thema in deinen träumen ab, denn empathie hat auch nichts mit liebe zu tun!

0
27
@nowka20

Aha, dann ist Liebe sicher "So spricht der HERR, der Gott Israels: Ein jeder gürte sein Schwert um die Lenden und gehe durch das Lager hin und her von einem Tor zum andern und erschlage seinen Bruder, Freund und Nächsten." (2.Mose 32) oder "Erschlagt Alte, Jünglinge, Jungfrauen, Kinder und Frauen, schlagt alle tot" (Hesekiel 9).

Mit diesem Gott empfinde ich keinerlei Geistesverwandtschaft.

Übrigens: Empathie ist die Voraussetzung für Liebe.

Und dein "gute nacht opa!" zeigt, dass es dir daran auch fehlt.

1
51
@OpaAlfons

Opa!

lese nach deinem aufwachen:

das wir so organisiert sind, daß wir an gewisses Geistig-Seelisches unserer Umgebung nicht herankommen können mit unseren abstrakten Begriffen, mit unserem Fassungsvermögen, das bewirkt, daß wir lieben können. Denn was wir lieben sollen, an das sollen wir nicht so herankommen, daß wir es analysieren im gewöhnlichen Sinne des Wortes, daß wir es zergliedern, daß wir es behandeln wie der Chemiker im Laboratorium die chemischen Stoffe.

(R. Steiner aus GA 183, S. 39f)

weißt du nun, was liebe ist (nach deiner unsinnsbehauptung: empathie sei die voraussetzung für lieb)

und das ist nur 1 faktor der liebe!

---------------------------------------------------------------------

kennst du die aufgabe der liebe in der welt?

dachte ich mir, denn liebe ist abschlagzahlung für schon verbrauchtes gut!

das ist noch ein liebesfaktor!

0
51
@nowka20

Liebe ist etwas, was niedrig ist, wenn es in einer niedrigen Sphäre wirkt, was edel und hoch und geistig ist, wenn es in einer höheren, in einer geistigen Sphäre wirkt. Das ist das Wesentliche, worauf es ankommt.

tja, das ist aucvh ein liebesfaktor!

0
27
@nowka20

"niedrig" (wohl der Körper?) versus "edel und hoch und geistig" (klar)

Ich bin beeindruckt, in welch hohen geistigen Sphären du schwebst, und sicher hast du den niedrigen materiellen Zustand schon überwunden.

0

Konflikte zwischen den Religionen?

Ich brauche für ein Referat einige Beispiele für Konflikte zwischen den 3 Weltreligionen. Leider bin ich da ne totale Niete drin. Hat jemand Beispiele dafür?

...zur Frage

Warum lassen Männer sich das eigentlich von Frauen gefallen?

Ich verstehe die Welt nicht mehr!

Wenn Frauen schlecht über Männer reden, warum gefällt das vielen Männer bzw warum lassen die sich sowas gefallen?

Wenn Frauen eher zu Frauen halten, oder zu ihrer besten Freundin als zum eigenen Mann, warum lassen sich das die Männer gefallen?

Wenn Frauen sich lieber nackte Frauen ansehen, und nackte Männer eklig finden, warum fangen solche Männer mit solchen komischen Frauen was an?

Wenn die Frauen so scharf auf das Geld sind, warum fangen Männer mit solchen Frauen die nur scharf auf den Männer ihr Geld sind was an?

Wenn Frauen ihre Männer schlagen, warum wehren die sich dann nicht oder schlagen nicht zurück? Was sind den das für Männer die sich von Frauen hauen lassen? Sind das überhaupt Männer?

Warum fangen Männer mit solchen Frauen was an? Sind Männer den Frauen unterworfen?

...zur Frage

Was haben alle Religionen gemeinsam?

Hallo ihr Lieben,

ich hab darüber nachgedacht es gibt viele verschiedene Religionen, fünf Weltreligionen und viele Kriege und Kämpfe wurden geführt, weil die Religionen sich nicht einig waren und ihre Glaubensrichtung für die bessere hielten. Es ging also in der Vergangenheit immer nur um Unterschiede, aber was haben die Religionen gemeinsam euer Meinung nach?

Dankeschön Whoswho

...zur Frage

5 Weltreligionen, alle gleich?

Hallo zusammen,

ich habe eine Frage an euch. Und zwar

Wie seht ihr die 5 Religionen an, sind da Vergleiche, Unterschiede, wie vermitteln Sie die Religionen und wollen alle das Gleiche (Frieden z.B. )?

Wie seht ihr das Ganze

Danke im Voraus :)

...zur Frage

Religionen die nicht zu Weltreligionen zählen

Kennt ihr Religionen, die nicht als ,,Weltreligionen" eingestuft werden können? Welche? Worin unterscheiden sie sich von einer ,Weltreligion"? Welche Überbegriffe könnten auf sie zutreffen.

...zur Frage

Wie wollen Männer in Indien, etc. heiraten ohne Frauen?

In vielen Teilen der Welt werden neugeborene Mädchen aus verschiedenen Gründen umgebracht. Die Männer stehen zur Vorherrschaft ihresgleichen und sagen, es sei eine Schande, dass Mädchen z. B. in die Schule gehen, ausgehen, etc. Wie wollen die Männer ihre Söhne verheiraten, wenn irgendwann keine Frauen mehr da sind?! Ich verstehe nicht, was in deren Köpfen vorgeht? Das ist doch völlig hirnrissig... Denken die nicht in die Zukunft?! In Indien z. B. gibt es eh schon mehr Männer als Frauen... Wie soll das auf Dauer ohne Frauen funktionieren??

LG Jana

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?