Männer verrückt machen...

5 Antworten

Diese Formulierung kann natürlich beides bedeuten sprich sie kann einen negativen wie auch positiven Anstrich haben. In der Regel aber ist damit gemeint, das Du mit deiner Ausstrahlung, wie Du dich gibst die Männer schlicht und einfach sprichwörtlich um den Verstand bringst und das wohl ohne jegliche Altersbeschränkungen.^^

So oder so!

1. Beispiel: Du laberst einem Mann die Ohren ab, quasselst dummes Zeug und/oder guckst aber ständig auf das Handy, hast aber von nix ne´Ahnung; das macht verrückt!

2.Beispiel: Du siehst so umwerfend gut aus, kannst Deine Reize gut zeigen ohne primitiv und billig zu wirken, bist zudem attraktiv gekleidet, dazu noch freundlich und man kann sich auch noch toll mit Dir unterhalten......macht auch verrückt!  ;-)

Das kommt darauf an. Entweder bist du so ne tolle Braut und machst sie verrückt oder die ist nervig das macht sie auch verrückt.

Kann man sehen wie man viel entweder machst du sie mit deinen aussehen verrückt nach dir oder das die Männer total abdrehen

negativ und positiv

Was möchtest Du wissen?