Männer statt Frauenrasierer für die Bikinizone?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich benutzt seit Jahren nur noch Männerrasierer.

Für vergleichbare Frauenprodukte wird Frauen einfach nur Geld aus der Tasche gezogen ohne dass eine Gegenleistung an mehr Qualität oder Funktionalität gegeben ist.

www.vzhh.de/ernaehrung/373120/frauen-zahlen-mehr.aspx

www.swr.de/marktcheck/warum-frauen-mehr-bezahlen/-/id=100834/did=15667518/nid=100834/1p8lodj/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von chocolatelove18
11.07.2016, 11:55

Und welchen Rasierer könntest du empfehlen ?😁

0

Hautschonend und gründlich sind Rasierer mit scharfer Klinge. Deswegen sollte jedes Mal eine Neue rein. Weil das bei Systemrasierern schnell ins Geld geht, empfehle ich Rasierhobel. Da sind die Klingen so billig, dass man jedes mal einen Neue nehmen kann, im Internet bekommt man sie schon unter 10 Cent das Stück. 
Ich finde es auch hygienischer, die Klinge jedes mal zu ersetzen.
Bei Männern sind Rasierhobel auch wieder im Kommen, nicht ganz ohne Grund.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich benutze einen Gilette Fusion 3, der ist gut und die Klingen sind günstig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fusion,

ich selbst benutze auch nur Männerrasierer.

Die sind einfach besser. Rasier dich mit Haarspülung im Intimbereich.

Das macht die Haare weich und dadurch habe ich keine Irritationen mehr

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Rasierer für die Frauen haben meist nur eine andere Farbe und sind doppelt so teuer.Erfüllen aber den gleichen Zweck wie die für Männer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wilkinson ist ganz gut für meinen Bart ergo dann werden deine Haare sicher an sein 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?