Männer sehen Attraktivität anders als Frauen?

9 Antworten

Wenn ein Mann eine Frau attraktiv findet, heißt es noch lange nicht, andere Männer sehen es auch so. Männer sehen Frauen ganz klar anders als sich Frauen selbst sehen. Manche Frauen schminken sich liebend gerne, einige Männer finden es gut, wiederum andere können damit so gar nichts anfangen. Da hat niemand recht oder Unrecht. Wer wen attraktiv findet und warum, dass wiederum entscheidet immer der ganz eigene und spezielle Geschmack eines jeden Menschen, ob Mann oder Frau. Mann kann sich noch so schminken, schön machen, egal, alles obliegt dem Auge des Betrachters.

Natürlich sehen sich Frauen anders auch im Verhältnis zu anderen Frauen.

Das was ich an meiner Frau an weiblichen Rundungen empfinde, sieht meine Frau als unnötige Fettpölsterchen.

Andere Männer wundern sich, das eine attraktive Frau wie die meine, sich einen dicklichen alten Sack geangelt hat und meine Frau meint sie hat ein intelligentes (lässt sich drüber streiten) gestandenes Mannsbild.

Wenn eine Frau eine echte Schönheit ist, dann sind alle begeistert oder ein überaus hübsches süßes Gesicht, das finden auch alle toll.

Aber bei den durchschnittlichen Frauen da unterscheidet sich oft der Geschmack der Männer. Der eine schaut mehr auf die modischen Klamotten und das damit gute Aussehen. Der andere mehr auf Stilrichtung, dezent und voller Geschmack. Wieder andere auf volle Haare und vollen Busen oder auf kleine zierliche kindliche Gestalten.

.

Ich glaube, ich checke jede Frau unterbewusst danach ab, ob sie für mich eventuell eine mögliche Partnerin wäre. (speziell auch für Nachwuchs.)

  • Sanduhrfigur
  • Größe (... passend zu mir?)
  • Augen (Aufschlag) - Ausstrahlung
  • Lachen - Stimme
  • Charme, Mimik, Gestik
  • Bewegungen, Gang, Geschmeidigkeit, Weiblichkeit usw. usf.

So wie ich es bis jetzt mitbekommen habe, beneiden Frauen "Geschlechtsgenossinnen" (finden sie attraktiv) - ganz besonders dann, wenn Sie durch ihr Aussehen/Weiblichkeit eine größere Wirkung auf Männer (bzw. auf ihren Partner) erzielen.

Meine Freundin kennt mein "Beuteschema" hinsichtlich Frauen und "reagiert" (so wie ich beobachtet habe) ganz besonders auf Konkurrentinnen, die aus ihrer Sicht (viel) besser "meinem Beuteschema" entsprechen!

1

Genau richtig! So sehe ich das auch!

1

abchecken macht doch jeder, mehr oder weniger unbewußt

0

Ich denke, dass viele (junge) Frauen auf eine überschlanke Figur hinarbeiten, während das durchschnittliche Körperideal der Männer nicht ganz so hager ist. Diese Frauen unterschätzen Dinge wie Charme, Ausstrahlung, Humor und Geist, die bei Männern sehr wohl attraktiv wirken.

Was möchtest Du wissen?