Männer mögt ihr es eine Frau zu lecken Oder Macht Ihrs ihr zu liebe?

Das Ergebnis basiert auf 20 Abstimmungen

Ja mag es 75%
Mache es gar nicht 20%
Nur ihr zu liebe 5%

6 Antworten

Ja mag es

Ich persönlich sag' ja immer "Oralverkehr ist die wahre KUNST, denn FlCKEN können sogar die Affen!" 

Meiner Erfahrung nach turnt mich nichts mehr an, als eine Frau, die bis unter die Haarspitzen erregt ist, unter der Zunge zu haben.

Ein erfahrener Mann spürt den Erregungszustand seiner Partnerin beim Lecken z.B. an der Muskelspannung an Schenkeln und Bauch, dem Weiten der Vagina, dem Anschwellen von Schamlippen und Klitoris, der Menge, Beschaffenheit und Geschmack des Scheidensekrets, der Atemfrequenz usw. Dabei dosiert er seine Zärtlichkeiten so, dass sich die Erregung langsam immer mehr aufschaukelt und sie möglichst lange vor dem "Point of no Return" gehalten wird. Hierzu nimmt er auch immer mal wieder Geschwindigkeit und Intensität zurück (eventuelle Morddrohungen der Gespielin können in diesem Moment getrost ignoriert werden 😜)... 

Wenn sie dann kurz vor dem Wahnsinn steht, DARF sie schließlich kommen - was dann zu seeeehr heftigen Entladungen führt - bis hin zum Squirting (allerdings squirten nicht alle Frauen). 

Seid nett aufeinander! 

R. Fahren 

Woher ich das weiß:Beruf – Langjährige Tätigkeit als Life-Coach und Fachbuch-Autor
Ja mag es

Ich liebe es meine Freundin zu lecken. Ich finde es sehr erotisch, sie schmeckt gut und es macht uns beiden Spaß. Also was will man mehr als Vorspiel

Ja mag es

Hallo Beyra

Eine Frau oral zu verwöhnen ist ein schönes Gefühl, besonders wenn man gleichzeitig selbst oral verwöhnt wird

Liebe Grüße HobbyTfz

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?