Männer in Pumps und Feinstrumpfhosen?

6 Antworten

Das mach ich auch aber dann mit langem Kleid,finde ich sehr bequem.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Männer in Pumps - muss nicht sein. Aber wenn du es möchtest, kannst du es machen. Auch in der Kombination mit Feinstrumpfhosen = du musst dich damit wohl fühlen. Und Strumpfhosen tragen mehr Männer als man denkt, nur reden nicht alle darüber. Auch mein Mann und meine Söhne tragen Leggings/Strumpfhosen, nur keine Nylonfeinstrumpfhosen. Wenn sie es möchten, könnten sie es aber machen. Wie gesagt, jeder sollte sich in seiner Kleidung wohl fühlen.

Es ist ungewohnt. Aber es gibt wahrscheinlich viele, die sich gerne trauen würden, damit ihre Wohnung zu verlassen.

Ich habe schon ein paar Männer so beim Einkaufen gesehen.

Ich finde es interessant anzuschauen.

Aber es löst nichts besonderes in mir aus.

Muss es auch nicht! Aber die Toleranz zeugt von Deinem Geist!

3

wenn er sich zum Affen machen will soll er es machen, ich würde es sein lassen :D

Wie soll man das finden, wenn ein Kerl in Frauenklamotten rumläuft?

Ich persönlich möchte einen Mann an meiner Seite, keine Tunte.

Aha! Und warum trägst Du Hosen? Ich möchte auch kein MannWeib an meiner Seite!

1
@JuergenWB

Tja, jahrhundertelang wurden wir Frauen unterdrückt, mussten machen, was der Mann wollte, durften Klamotten bis zum Boden tragen. JETZT ist das anders und wir Frauen tragen nun mal Hosen.

Sicher darf ein Mann Röcke tragen, ist nicht verboten. Aber nun mal ist es so, dass es schlicht und einfach ... hässlich aussieht!

0
@JuergenWB

Naja, ob man das vergleichen kann. Du kannst ja auch machen, was du willst. Der Mann an meiner Seite bist du ja zum Glück nicht.

1
@Gestiefelte

Nee, lass mal. Lauf du in Strumpfhosen und Pumps rum, wenn es dich glücklich macht und ich muss es mir einfach nicht anschauen. Alle sind glücklich.

0

Was möchtest Du wissen?